Kategorie Einkaufen & Vorrat

Richtig einkaufen will gelernt sein. Denn wer sich einfach nur durch den Supermarkt treiben lässt, ist wesentlich anfälliger für allerlei dort wartende Versuchungen als derjenige, der mit klar strukturierten Einkaufslisten zu Hause startet. Checklisten sind eine große Hilfe dabei, sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Damit wirklich nur das im Einkaufswagen landet, was auch dort hinein soll und tatsächlich benötigt wird. Gleiches gilt für das Thema Vorrat. Ein gewisses Maß an Struktur ist hier Pflicht, um den Überblick nicht zu verlieren.

Checkliste Einkaufen & Vorrat

Je größer der Supermarkt ist, desto größer ist die Gefahr, dass beim regelmäßigen Einkauf doch wesentlich mehr Dinge gekauft werden, als ursprünglich vorgesehen war. Einkaufslisten, die vorab erstellt werden, können dabei helfen, dass es dazu eben nicht kommt. Vor jedem Einkauf sollte zu Hause Punkt für Punkt notiert werden, was gekauft werden muss. Diese Einkaufsliste wird ins Geschäft mitgenommen und alles, was im Einkaufswagen liegt, wird sofort gewissenhaft abgehakt. Mit dieser Methode lässt sich auf Dauer eine Menge bares Geld sparen.

Auch für eine sinnvolle Lagerung der Lebensmittel bietet sich der Einsatz von Checklisten an. Mit Hilfe von Vorratslisten weiß man stets darüber Bescheid, welche Speisen und Getränke im Kühlschrank, in den Küchenschränken oder in der Speisekammer lagern. So wird die Gefahr verringert, dass Lebensmittel in Vergessenheit geraten, ablaufen und schließlich weggeworfen werden müssen.

Ein Menüplaner ist die perfekte Unterstützung, um die Mahlzeiten beispielsweise für eine Woche im Voraus zu planen. Dadurch werden die vorhandenen Lebensmittel sinnvoll verwendet und der Alltag gestaltet sich durch die vorausschauende Planung wesentlich stressfreier. Welche Lebensmittel gehören eigentlich zum Grundvorrat? Auch darüber liefert die passende Checkliste Aufschluss.

Nützliche Tipps rund um das Thema Einkaufen & Vorrat können auch Themen wie Vakuumieren, Einfrieren und ähnliche Methoden des Haltbarmachens von Lebensmitteln behandeln. Auch diese Vorgänge wollen bestmöglich geplant werden.