Kategorie Kochen & Backen

Im Alltag fehlt es häufig an Zeit, um aufwendig zu kochen. Dabei handelt es sich beim Kochen um eine Aufgabe, in die viel Liebe und Detailarbeit gesteckt werden sollte. Wird die Zubereitung der warmen Mahlzeiten nicht geplant, kann diese Aufgabe schnell im Chaos enden und das Kochen nimmt mehr Zeit in Anspruch als notwendig gewesen wäre.

Checkliste Kochen & Backen

Wer das Kochen planen möchte, wird schnell feststellen, dass hier sowohl die Vorbereitung als auch der Abwasch danach und die Einkäufe geplant werden müssen. Das Planen hat jedoch auch den Vorteil, dass Speisen gewählt werden können, bei denen beispielsweise Einweichzeiten oder Garzeiten berücksichtigt werden müssen.

Durch Checklisten gelingt es, das warme Essen pünktlich, auf den Punkt gegart und vollständig auf den Tisch zu bringen. Durch das Planen des Kochens wird jedoch nicht nur Zeit gespart, sondern so können auch Zutaten in die Menüs eingeplant werden, die sonst unter Umständen verderben würden.

Zu besonderen Anlässen wie zu Geburtstagen und Feiertagen oder für einen Sonntagnachmittag sind Einladungen zu Kaffee und Kuchen üblich. Um mit dem Backen loslegen zu können, sollte insbesondere der Einkauf gut geplant werden. Nicht selten kommt es vor, dass ein Lebensmittelladen ein bestimmtes Produkt, das zum Backen benötigt wird, nicht führt. Aber auch die einzelnen, gängigen Zutaten sind häufig nicht im Haus.

Wer das Backen von Kuchen oder Tortenböden sorgfältig plant, kann beim Zubereiten des Teigs viel Zeit sparen. Meist ist das Zusammenmengen der Zutaten der Anteil, der die wenigste Zeit kostet. Hierzu müssen jedoch alle Zutaten in der angegebenen Menge im Haus sein.

Durch Checklisten kann man sich auch beim Backen sehr viel Zeit und Ärger ersparen. Durch die Planung können Kuchen und Torten nicht nur schneller gebacken werden, sondern es muss nicht länger durch die Hinzugabe von Ersatzprodukten improvisiert und um das Ergebnis gebangt werden.