Putzen & Reinigen

Badewannenabfluss reinigen – wie geht das?

badewanne-abfluss
Geschrieben von Claudia Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Melanie fragt:
"Hallo wie kann ich meinen Badewannenabfluss reinigen ohne einen aggressiven Reiniger zu kaufen?"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kristina La, Christine Kogler und 13 anderen gefällt das

Haushaltsfee1. Grob mit dem "Pümpel" (heißt der so? ;-) 2. Danach eine Tasse Backpulver in den Abfluss 3. Direkt danach 1 Tasse billigen Essig nachkippen 4. Nach 30 Minuten Wasser nachspülen Achtung: bei 3, schäumt es recht stark, nicht erschrecken!2 Jahre her   ·  6
Yvonne RichardtCola hilft auch.2 Jahre her   ·  4
Anette Beyerauf jeden Fall ein Pümpel1 Jahr her
Kerstin OttoEtwas Natron in den Abfluss. Dann Zitronensäure hinterhergeben. Dann mit heißem Wasser einspülen.2 Jahre her   ·  5
Tina Keller1becher naturjoghurt uber Nacht auf den gulli kippen Morgens is er wieder blitze blank2 Jahre her   ·  2
Jennifer RuschinskiEssigessenz.2 Jahre her   ·  2
Francke LauraJop coca cola2 Jahre her   ·  1
Filiz IlhanZitronensäure!!!dauert maximal 30 Sekunden ;)2 Jahre her   ·  2

Kommentiere auf Facebook

Abfluss reinigen mit Backpulver



haushaltsfee-newsletter-gutschein

Jetzt den 10 € Gutschein erhalten:

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:2    Durchschnitt: 2.5/5]

Über den Autor

Claudia Haushaltsfee

Es macht mir großen Spaß, alles mögliche zu organisieren. Nicht alleine, weil mich eine perfekte Struktur glücklich macht, sondern besonders deswegen, weil ich so jede Menge Zeit habe für die Dinge, die mir wirklich Spaß machen. Diese Checklisten helfen dir im Haushalt – ich habe sie für dich erstellt!
Bitte folge mir auf meiner Facebook-Seite oder bei Google+.

Schreibe einen Kommentar