Putzen & Reinigen

Eddingfleck auf Stoff entfernen | Haushaltsfee Putztipp #029

edding-flecken-entfernen
Geschrieben von Claudia Haushaltsfee


haushaltsfee-newsletter-gutschein

Jetzt den 10 € Gutschein erhalten:

Der Eddingstift gehört als nützliches Utensil in jedes Büro und Home-Office. Doch so toll er auch ist für Markierungen, die nicht gleich wieder verwischen sollen, so verhängnisvoll kann er sich erweisen, wenn er mal aus Versehen auf falschem Untergrund zum Einsatz kommt. Durch eine Unachtsamkeit bist du schnell mal abgerutscht und beispielsweise dein T-Shirt oder Pullover hat einen hässlichen Eddingflecken abbekommen. Was kann man da tun?

Wichtig ist es vor allem, dass du möglichst schnell die richtigen Maßnahmen ergreifst. Als besonders wirksam hat sich eine Behandlung mit Fleckenentferner sowie anschließendem Waschen erwiesen. Leg den fleckigen Stoff dazu mit seiner Vorderseite nach unten auf eine Lage Papiertücher. Jetzt gilt es den Fleckenentferner auf die Unterseite des Flecks aufzutragen, damit dieser durch die Oberfläche gedrückt wird, statt noch tiefer in den Stoff einzudringen. Wenn du dies sorgfältig erledigt hast, wäscht du dein Shirt oder deinen Pulli. Doch Achtung! Verwende dabei auf keinen Fall warmes Wasser, sondern kaltes Wasser. Nach dem Waschen jetzt nur noch an der Luft trocknen und Daumen drücken, dass das Kleidungsstück nun wieder aussieht wie neu!

Beim nächsten Mal gebe ich dir im Haushaltsfee-Putztipp wertvolle Tipps, wie du deinen Kaffeevollautomaten im Handumdrehen entkalkst.

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.8/5]

Über den Autor

Claudia Haushaltsfee

Es macht mir großen Spaß, alles mögliche zu organisieren. Nicht alleine, weil mich eine perfekte Struktur glücklich macht, sondern besonders deswegen, weil ich so jede Menge Zeit habe für die Dinge, die mir wirklich Spaß machen. Diese Checklisten helfen dir im Haushalt – ich habe sie für dich erstellt!
Bitte folge mir auf meiner Facebook-Seite oder bei Google+.

Schreibe einen Kommentar