Putzen & Reinigen

Klebereste vom Fensterrahmen entfernen

fensterrahmen-klebereste
Geschrieben von Claudia Haushaltsfee


haushaltsfee-newsletter-gutschein

Jetzt den 10 € Gutschein erhalten:

Aufkleber vom Fenster entfernen

HaushaltsFee-Leserin Tina fragt:
"Hallo, brauche dringend eure Hilfe.
Hab eine Lichterkette mit Tesafilm am Fensterrahmen befestigt, kunstofffenster, braun, wie bekomme ich die klebereste wieder ab?
Danke im Voraus, für alle Tips"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Gaby Grundmann, Iris Wünker und 14 anderen gefällt das

HaushaltsfeeSchau auch hier unter "Fenster & Türen": haushaltsfee.org/haushalts-forum2 Jahre her   ·  2
René Helge HSpeiseöl, isopropylalkohol auch bekannt als Kontakt WL, Ethanol - wie in Händedesinfektionsmittel (Sterilium hatte jemand bereits erwähnt) enthalten ist oder auch als - in denaturierter Form vorhanden - Spiritus erhältlich, Etikettenlöser wie sarah aberfeld schon sagte. Andere Lösungsmittel greifen häufig den Kunststoff an. Führt im einfachen Fall dazu, dass die Oberfläche rauh wird und Du sie nie wieder sauber bekommst. Einer der Vorschläge war z.B. Nagellackentferner - bloß nicht. Nagellackentferner enthält Aceton. Aceton ist ein Lösungsmittel, dass so ziemlich alle Kohlenwasserstoffverbindungen - dazu zählen auch Kunststoffenster - angreifen, bzw. auflösen. Feuerzeugbenzin ist nicht ganz so angressiv wie Aceton, kommt je nachdem wie feste Du reibst, am Ende das gleiche wie bei Aceton raus. Vieles andere wie Glasreiniger oder Imprägnierspray sind gut, ist aber eventuell mit etwas mehr Arbeit verbunden. Von mechanischem reiben, wie Schmutzradierer würd ich auch Abstand nehmen. Klingt zwar logisch, zerkratzt aber die Trägeroberfläche, was zu ähnlichen Effekten führen kann, wie Aceton.2 Jahre her   ·  5
Daniela SidlerBevor du für irgendwas Geld ausgibst, versuch es mal mit nem Föhn 😁2 Jahre her   ·  5
Sabine ThielSchmutzradierer oder Nagellackentferner2 Jahre her   ·  4
Sarah AberfeldAlso René Helge H, das ist die beste Antwort seit 4 Wochen von diesen (teils) putzwütigen Hausfrauen 😂2 Jahre her   ·  3
Barba RellaOrangenpower von PRoWin2 Jahre her   ·  2
Cornelia Stiftnagellackentferner2 Jahre her   ·  1
Gerda Kossbachmit klarem lampenöl ohne schrubben :)2 Jahre her   ·  2
Sarah AberfeldETIKETTENLÖSER!!!! Damit kriegt man selbst die Kleberreste von Gardinenhaken wieder ab!2 Jahre her   ·  2
Tamara MedlerSpiritusreiniger oder Speiseöl. Bei Holzfenster würde ich es mit Öl versuchen.2 Jahre her   ·  2
Marcel SchapplerSpülmittel und nen schwamm oder glasreiniger2 Jahre her   ·  2
Sandra KalusJa die Frau Sabine Thiel weiss Bescheid..2 Jahre her   ·  2
Manuela MarosSterilium2 Jahre her   ·  2
Petra Falkenrothder föhn ist das allerbeste.2 Jahre her   ·  1
Angelika LeukelCeranfeldschaber2 Jahre her   ·  1
Doreen Stadler-JaegerFettlöser2 Jahre her   ·  1
Renate MairMit provin orange...2 Jahre her
Beatrix NitschkeSpülmittel gehts wieder weg !2 Jahre her   ·  1
Stefan WissigMit dem Föhn bekommst du es 100% ab so mache ich es immer2 Jahre her   ·  1
Sabine KerthSpüli. Einwirken lassen2 Jahre her   ·  1
Danuta CivitateMayo, Einwirken lassen und wieder ab damit...2 Jahre her   ·  1
Datze MarlenFettlöser von Lidl2 Jahre her   ·  1
Ute SiegordnerGeheimtipp das beste was es in solchen Fällen gibt! !2 Jahre her   ·  1
Ines KahlertFeuerzeugbenzin2 Jahre her   ·  1
Tini DISchmutzradierer2 Jahre her   ·  1

Kommentiere auf Facebook

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.2/5]

Über den Autor

Claudia Haushaltsfee

Es macht mir großen Spaß, alles mögliche zu organisieren. Nicht alleine, weil mich eine perfekte Struktur glücklich macht, sondern besonders deswegen, weil ich so jede Menge Zeit habe für die Dinge, die mir wirklich Spaß machen. Diese Checklisten helfen dir im Haushalt – ich habe sie für dich erstellt!
Bitte folge mir auf meiner Facebook-Seite oder bei Google+.

Schreibe einen Kommentar