Putzen & Reinigen

Was taugen Staubsaugerroboter?

saugroboter-vergleich
Geschrieben von Claudia Haushaltsfee

Ist es nicht eine verlockende Vorstellung, dass man sich das lästige Staubsaugen von nun an sparen kann? Es gibt ja schließlich Saugroboter, die einem die Arbeit abnehmen. Doch funktionieren sie wirklich?

Sonja hat ihren Mann zum Einkaufen geschickt und sie ist nun stolze Besitzerin eines iRobot Roomba 621.

Marina hingegen ist vom Vorwerk Kobold VR200 begeistert, weil er auch in den Ecken saugt.

Dazu hat sich folgende Diskussion ergeben:

Saugroboter iRobot Roomba

Haushaltsfee shared Sonja Seidenberger's . ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Das kommt dabei raus wenn man einen Mann einkaufen schickt!Ich liebe Ihn ;)

Auf Facebook anschauen

Irina Jung, Ines Kahlert und 23 anderen gefällt das

Stephanie HöhnEin Kumpel hat das Modell links da er zwei Katzen hat. Er ist absolut zufrieden damit und die Katzen auch, wenn sie 'mitfahren'. Wie hier schon berichtet, gibt's halt runde Ecken aber es ist als Vollberufler immer ne ordentliche Grundlage da, wenn Spontanbesuch klingelt.2 Jahre her
Monika PomsHabe auch einen roomba und ich liebe ihn. Er geht auch in die Ecken. Er arbeitet fast täglich. Den normalen Staubsauger brauch ich nur 1 x im Jahr, um vl. Von oben was runterzusaugen. Und da ich eine extrem faule Socke bin, hab ich mir auch den fensterputzroboter (winbot) gekauft. Einfach spitze!2 Jahre her
Julia WaltherWir haben einen neato und sind super zufrieden. Er nimmt einem viel Arbeit ab und es ist immer gesaugt 👍2 Jahre her   ·  1
Mandy PuHaben wir auch, aber der Braava hat uns nicht überzeugt und ist retour gegangen 😁2 Jahre her
Martina SchieferDa saug ich lieber selber als diesen Dinger das zu überlassen, dann weiß ich wenigstens das es sauber ist2 Jahre her
Gaby We-PunktIch habe den iRobot und bin restlos zufrieden2 Jahre her
Stefanie NitschJa bitte Berichte ob die gut sind o nicht. Überlegen schon länger uns einen zu holen. Aber denken ,dass es die Katzenhaare nicht so saugt wie normaler sauger mit "mensch" dran. Über jede Erfahrung dankbar...2 Jahre her
Rita HöbelBitte berichte wie zufrieden du bist2 Jahre her
Nadine LerfIch habe einen braava zu verkaufen ;)2 Jahre her
Marina LippokIch habe seit gestern diesen kleinen Freund. Der putzt die Ecken nicht rund 😆2 Jahre her   ·  3
Madlen SchneiderDie Dinger sind der Hit!!!2 Jahre her
Jasmin HorinkaBraver Mann 😉 aber den braava kann man wieder retour geben 😉2 Jahre her   ·  1
Stephanie Gagerich liebe ihn <32 Jahre her   ·  1
Angelika LeukelKann ich mir deinen Mann zum einkaufen einmal ausleihen ;-) ;-)2 Jahre her   ·  2
Dani PutzWow !!2 Jahre her
Aynur SKBitte auch um Erfahrungsberichte über den braava2 Jahre her
Stefanie StötzerWas ist das ?????2 Jahre her
Björn WilmsIch bleib bei Meine LG2 Jahre her
Heike EndesfelderUnser Roomba putzt bei uns schon 6 Jahre, einfach nur Klasse.2 Jahre her
Eva KühnIch liebe unseren Robbi2 Jahre her
Nicole KuphalWas kostet sowas ?2 Jahre her
Verena LukasLinks:TOP rechts:FLOP2 Jahre her
Kerstin KoWiSowas liest man doch gerne ;) Das nenne ich doch mal Liebe ;) schön wenn sich ein Mann Gedanken um seine Frau macht ,um die die Arbeit im Haushalt zu erleichtern ( ich hoffe er greift Dir auch so mal unter die Armen ;) ), dann bleibt mehr Zeit füreinander ;) Bitte um Berichterstattung vom iRobot ...2 Jahre her   ·  1
Bille Brandt<32 Jahre her
Stefanie FehrSascha Fehr der rechte vielleicht!?2 Jahre her

Kommentiere auf Facebook

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:12    Durchschnitt: 3.1/5]

Über den Autor

Claudia Haushaltsfee

Es macht mir großen Spaß, alles mögliche zu organisieren. Nicht alleine, weil mich eine perfekte Struktur glücklich macht, sondern besonders deswegen, weil ich so jede Menge Zeit habe für die Dinge, die mir wirklich Spaß machen. Diese Checklisten helfen dir im Haushalt – ich habe sie für dich erstellt!
Bitte folge mir auf meiner Facebook-Seite oder bei Google+.

9 Kommentare

  • Also ich persönlich finde iRobot besser und auch schöner. Was nicht heißen soll dass ich denke dass Vorwerk nicht gut ist. Hast du schon von dem neuen Dyson gehört? Der sieht auch richtig richtig gut aus und natürlich soll er auch richtig gut darin sein Alles sauber zu machen *g*

    Würde mich über einen Bericht darüber freuen :)

    Liebe Grüße,

    Ben

  • Der Vorwerk ist lauter als der iRobot. Das stört mich persönlich ein wenig beim Vorwerk (und Neato – dort werden die Vorwerk Geräte hergestellt). Von der Reinigung her finde ich persönlich den iRobot auch einen kleinen Tick besser – zumindest von der Gründlichkeit. Liegt sicherlich am Bürstensystem. Meine Hundehaare nimmt er zu Hause auf dem Teppichboden sehr gut auf – viel besser als ich je gedacht hätte. Wobei die Navigation und auch die Geschwindigkeit für Vorwerk und Neato spricht. Für große Wohnungen sind die auf jeden Fall besser geeignet.
    Ich bin aber gespannt was sich in den nächsten Monaten entwickelt. Vorwerk ist mit dem VR200 vom Preis stark runter gegangen. Ich glaube da kommt bald ein neues Modell :-)

  • Ich bin der Meinung, dass der Vorwerk VR200 viel zu teuer ist. Da gibt es für den Preis von 750 € wesentlich bessere Modelle wie zum Beispiel den Neato Botvac Connected. Der hat den selben Preis und ist unter anderem zuverlässig über das Smartphone zu bedienen. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass jeder Staubsauger Roboter seine Stärken und Schwächen hat. Man kann auf keine Fall alle Staubsauger Roboter über einen Kamm ziehen.
    Mit freundlichen Grüßen
    der Staubsauger Roboter Profi

  • ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich so viel Geld ausgeben kann und möchte, aber ich träume schon lange von einer kleinen Enlastung im Haushalt. Es klingt verlockend einfach!

  • Saugroboter haben Vor- und Nachteile.

    Vorteile:
    – je nach Modell programmierbar auf einen Wochenplan
    – Entlastung beim täglichen Staubsaugen
    – selbst die günstigen Modelle haben einen Sensor gegen Treppenabsturz
    – Beine hoch und zuschauen ;-)

    Nachteile:
    – relativ teuer
    – sie halten einen sauberen Haushalt sauber

    Man muss immer bedenken, dass ein Roboter Staubsauger keinen komplett verdreckten Haushalt im Alleingang reinigt. Eine Grundreinigung ist vorher notwendig. Dann aber hilft er ungemein den Boden auf einem sauberen Stand zu halten.

  • Hey Claudia,

    ich denke jeder muss für sich selbst entscheiden ob sich eine Anschaffung eines Saugroboters lohnt. Nicht jede Wohnung ist perfekt geeignet, z.B. wenn man viele Stufen oder so hat. Meine Wohnung ist nur auf einem Geschoss und seit ca. 1 Jahr habe ich einen iRobot im Einsatz :) Seitdem habe ich nur noch selten meinen alten Staubsauger zur Hand genommen :D

    LG, Tobias

  • Hey,

    eine Anschaffung lohnt sich, man sollte aber bedenken dass einem die Arbeit nicht 100%ig abgenommen wird. Hin und wieder muss man noch slebt anpacken, aber man spart auf dauer schon einiges an Zeit.

    Gruß

  • Hi Claudia,

    ich schließe mich Benjamin an. Ich bin sehr überzeugt von iRobots, aber du hast schon recht. So ein Vorwerk Staubsauger Roboter der auch in die Ecken kommt ist schon verlockend. Ich habe seit einiger Zeit den iRobot Roomba 960 und bin sehr zufrieden mit ihm. Gerade weil man ihn per App aufwecken kann und er dann ganz von alleine putzt.

    Liebe Grüße

  • Ich kann meiner Vorrednerin nur zustimmen. Der 960 ist ein richtig genialer Saugroboter, aber den 871 würde ich persönlich auch nicht unterschätzen. Von der Leistung und Ausstattung macht er auf mich auch einen sehr guten Eindruck

Schreibe einen Kommentar