Putzen & Reinigen

Wie kann man diese Kuchenform reinigen?

kuchenform-reinigen
Geschrieben von Claudia Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Honorata fragt:

"Hallo ihr haushaltsfeeen ,ich hatte auch eine fragen an euch. .. Ich habe eine springform und die bestimmt 4- 5 mal benutzt & die sieht voll schlimm aus ( siehe Bild ) aber ich möchte die nicht weg schmeissen und jedes mal nach 4-5 mal neue kaufen ... Habt ihr vielleicht einen Trick ob ich die irgendwie sauber machen könnte ... Wäre echt super ... LG"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook anschauen

Marianne Spanring, Renate Kröll und 14 anderen gefällt das

Conny KüchlerKauf dir eine Backform von Kaiser ( La Form) jene habe ich schon viele Jahre und die kannst du auch in Spülmaschine tun ach und sie ist Kratzfest.11 Monate her   ·  13
Anja WestphalMach doch einfach backpapier auf das untere und dann deinen Ring dran. So mach ich das immer, dann kann sie gar nicht erst so aussehen11 Monate her   ·  16
Mechthild Lind-SchobertAlsodie würde ich defintiv entsorgen ! Wenn ich meine Springform nutze, öffne ich den Ring, lege Backpapier auf das runde untere Teil, setze vorsichtig den Ring drüber und schließe ihn. Das Backpapier ist schön gepannt, ich muß nicht mit Fett einpinseln und hat den Vorteil, dass nichts mehr anhängt.11 Monate her   ·  2
T Anja De SNach 4 mal benutzen ,sieht die so aus ? Egal welcher Hersteller, ob teuer oder billig, das darf nicht sein ! Würde sie zurückbringen ,mein Geld zurücknehmen (oder Gutschein ?) Und mir eine von Kaiser holen ... Sind auch echt erschwinglich und ich habe meine noch von meiner Oma und behandle sie nicht gerade gut und die ist noch top11 Monate her   ·  4
Barbara GrünertHallo, hier löst sich die Beschichtung und das ist gesundheitsschädlich. Ist so ein Billigteil, ich habe auch so ein Ding und mich furchtbar geärgert. Schmeiß weg, sonst hast du den "Modder" im nächsten Kuchen. Conny hat Recht, das sind die besten und halten tatsächlich ewig. Schau doch mal in Kleinanzeigen oder Ebay. LG11 Monate her
Karin SnetroJössasna. Auf keinen Fall mehr verwenden, die ist nicht schmutzig, die ist kaputt und giftig. Selbst mit Backpapier würd ich die nicht mehr verwenden. Da hast du einen Fehlkauf gemacht. Ich würde die außerdem reklamieren.11 Monate her
Monika VieteIch benutze immer backpapier. Da spart man auch gleichzeitig das einsetzen u.man kann den Kuchen besser aus der Form lösen. Backpapier Zuschnitte gibt es für alle gängigen kuchenformen.11 Monate her
Marion GeeSieht so aus, als hättest Du in die noch heisse Form kaltes Wasser laufen lassen, kann das sein? Zu grosse Temperaturunterschiede hält kein Teflon aus..11 Monate her   ·  2
Hanna Schwarzmeine Springform habe ich schon über 20 Jahre und sie hat noch nie so aus gesehen....was backst du ,das dir so was passiert??????11 Monate her   ·  1
Carmen Polwegwerfen neue kaufen, beschichtung ist ja weg, es wird dir alles ankleben, ich habe früher immer "preisgünstige" springformen gekauft, hatte nur ärger damit, habe jetzt eine eher teurere gekauft, absolut top11 Monate her   ·  4
Nancy TuskerWeg Schneisen das darf nicht nach kurzer Zeit sein ich habe nur noch Zenker und Kaiser sind zwar etwas teurer aber die habe ich schon viele Jahre und bin immer noch zufrieden11 Monate her
Nicole VauAlso ich hab auch nur billige Formen und gebe sie immer in die Spülmaschine. Da passiert nix. Die Form sieht aus, als wäre sie leer gegrillt worden... Wegwerfen ist da die beste Lösung.11 Monate her   ·  1
Jennifer MakowskiDie schwarze schickt hat sich gelöst. . Musst du nicht entsorgen. . Einfach unten Backpapier drauf legen und dann Rand drum.. Und aussenstehende auch dann ne runde Backpapier Streifen rein legen der Bissle höher wie die Form ist.. Durch die Sache sparst zu großartig spülen .. Und jedenfalls bei mir werden die Böden wunderbar gleichmäßig und geil hoch11 Monate her
Jutta FeyIch habe nur noch Backformen aus Silikon, da kann mir so etwas nicht passieren.11 Monate her   ·  1
Conny KlinkIch hab auch teurere gekauft, weiche die immer nach dem Backen ein und spüle von Hand. Mit der weichen Seite des Schwamms.11 Monate her
Eike MarWürde ich umtauschen wenn noch Garantie drauf ist 4 mal ist ja nicht oft benutzt11 Monate her
Cindy KarstKann man nicht mehr benutzen da sich die Beschichtung auflöst. Wegwerfen und eine neue kaufen11 Monate her
Melanie TillWeg werfen soweit ich weiß ich das gelöste Material giftig bzw nicht gesund wenn man es mit isst..!!!!11 Monate her
Miriam KoesterDie abgelöste beschichtung ist giftig. Sollte sowas noch mal passieren sofort reklamieren und entsorgen.11 Monate her
Anika DieckelmannIch hab meine (etwas älter) mehrfach in die spüma und die Beschichtung abgemacht. Gut gefettet hab ich keine Probleme.11 Monate her
Silvia JöstHast du die Form in die Spülmaschine? Dann gehen sie kaputt immer mit der Hand spülen.11 Monate her   ·  1
Silke Uke-GemDiese Form würde ich nicht mehr benutzen. Die ganze Beschichtung ist hinüber. Kauf dir lieber eine Neue ☺11 Monate her
Ina KornblumWegwerfen und neue kaufen, und immer Backpapier verwenden ! Nach dem Backen Form mit warmem Wasser füllen, ein paar Tröpfchen Spülmittel zugeben und einweichen !11 Monate her
Gabriele Gackschweg damit die beschichtung soll nicht gegessen werden.kauf dir lieber eine neue und wenn du kannst keine billige11 Monate her
Carina WahlNeue kaufen, aber kein billig krutscht, uns nur von Hand spülen11 Monate her

Kommentiere auf Facebook



haushaltsfee-newsletter-gutschein

Jetzt den 10 € Gutschein erhalten:

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Über den Autor

Claudia Haushaltsfee

Es macht mir großen Spaß, alles mögliche zu organisieren. Nicht alleine, weil mich eine perfekte Struktur glücklich macht, sondern besonders deswegen, weil ich so jede Menge Zeit habe für die Dinge, die mir wirklich Spaß machen. Diese Checklisten helfen dir im Haushalt – ich habe sie für dich erstellt!
Bitte folge mir auf meiner Facebook-Seite oder bei Google+.

Schreibe einen Kommentar