weißes Hemd auf einem Holzbügel

6 geniale Beispiele für Ordnung im Kleiderschrank

Die meisten Frauen kennen das: Der Kleiderschrank ist voll toller Teile und trotzdem sagen wir, das wir nichts zum Anziehen hätten… Oft sehen wir aber einfach nur den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, denn all die schönen Oberteile die im Stapel nach unten gerutscht sind, bleiben uns verborgen, weil wir zu faul sind, bis dort hin durchzuschauen. Es könnte ja oben was herunterfallen und wir müssten es dann wieder zusammen legen…^^ Auch hier ist die Zauberformel – Weniger = mehr!

Wer das nicht möchte, oder noch auf dem Weg ist, kann sich einiger kleiner Hacks behelfen, die das Chaos rund um Kleidung und passende Outfits erleichtern.

1. Kleiderschrank

Auch das System kommt es an! Viele Möbelhersteller bieten Schranksysteme an, die man sich nach Belieben und Bedürfnissen selbst zusammenstellen kann. Diese sind sehr variabel und können mit der Zeit an veränderte Bedürfnisse angepasst werden.


Haushaltsfee Tipp: Wo hakt es eher bei dir... Beim Ausmisten oder beim Ordnung halten? Erfahre jetzt 5 Fehler, die du beim Ausmisten unbedingt vermeiden solltest. Die ersten sichtbaren Ergebnisse wirst du schon heute erzielen. Oder: Die 5 häufigsten Probleme, die dich von der Ordnung in deinem Zuhause abhalten .

 Sockenorganizer hilft beim späteren Anziehen, denn da spart man sich dann auch das auseinanderfriemeln.

2. Socken aufbewahren

Wer das Chaos aus ineinander gesteckten Socken nicht mag, kann sehr viel Ruhe in die Schublade bringen, indem ein Sockenorganizer einzieht. Die Socken müssen nur noch gerollt in eines der vielen Fächer gesteckt werden. Beim späteren Anziehen spart man sich dann auch das auseinanderfriemeln. ;-)

Jeans rollen eine tolle Idee für die Kleiderschrank Organisation

3. Jeans rollen

Auch muss es nicht immer ein Schrank sein oder Kleidung gestapelt werden. Viele von uns bewahren ihre Pullover, Hosen und Co. längst auch gerollt oder praktisch hintereinander stehend (statt aufeinander gestapelt) in Kommoden auf. Man sieht in diesem Fall jedes einzelne Produkt und und hat die komplette Auswahl. Finde dein System! :-)

4. Gürtel aufbewahren

Es gibt sehr schöne Aufbewahrungssysteme für Gürtel. Ob hängend oder gerollt liegt hier einzig an deinem Geschmack. Beispielsweise passen Gürtel auch gerollt in die oben erwähnten Sockenorganizer.

5. Schals aufbewahren

Hast du schon mal versucht, Schals an einem Bügel zu Knoten? Oder an einem Bügelreifen? Oder an einer Holzstange? Oder liegen deine Schals lose in einer Schublade? Hängen sie alle an der Garderobe oder hast du auch hier schon einen Organisier für Schubladen verwendet?
Wenn du alle Fragen mit Nein beantworten kannst, oder nur die optisch chaotischen mit ja, dann ist es Zeit für Veränderung. ;-)

Schubladen-Organizer sorgen für einen tollen Überblick im Kleiderschrank

6. Schubladen-Organizer sorgen für den Überblick

Da alle unsere Accessoires in Schubladen lagern, habe ich mir für die im Schlafzimmer passende Einlegefächer besorgt. In diesen lagern nun Socken, Gürtel, Schals und Winteraccessoires und es ist wunderbar übersichtlich.

Pinterest

Collage Kleidung ordnen

Dein Kommentar

Na, hast du auch Lust bekommen, etwas klar Schiff zu machen? Solange du noch keine speziellen Organizer hast, kannst du auch Schuhkartons oder andere Kisten nutzen. Am Anfang steht wie immer das Ausmisten, denn wer weniger hat muss weniger organisieren. ;-) Hast du außerdem einen tollen Tipp, der in unserer Auflistung fehlt, freuen wir uns, diesen in den Kommentaren zu lesen!

Rating: 2.7/5. Von 71 Abstimmungen.
Bitte warten...
  • GABY sagt:

    Wo bekomme ich die BH Halter für Schublade? Finde ich ganz toll .MfG

  • Dagmar sagt:

    Das System, T-shirts hochkant in der Schublade zu lagern, habe ich rasch wieder aufgegeben: fehlen ein paar Teile, fällt alles in sich zusammen und verknautscht.

  • Swetlana sagt:

    Bei YouTube sah ich wie eine Japanerin die T-Shirts faltet, dass sie in der Schublade stehen können. Superlösung, habe ausprobiert und weiter empfohlen. Socken im Organizer nehmen viel Platz. Bei mir stehen sie gefaltet aufgereiht in der Kommode

  • Irmgard Horchler sagt:

    Danke für diese Tipps. Auch mein Kleiderschrank benötigt mal wieder eine “Umorganisation” :-)
    Aber, habt ihr auch einen Tipp für mich, was und wie ich Badematten/Wannenvorleger beser und sparsamer in den Kleiderschrank bekomme?

  • >