Die Herausforderungen nehmen kein Ende. Damit es jedoch immer abwechslungsreich bleibt, habe ich die Themen bunt durchgemischt. Was dich heute erwartet?

Hier ist meine Tagesaufgabe für dich:

Bring deine Waschmaschinenecke auf Vordermann

Befindest du dich in der glücklichen Lage, dass du eine extra Waschküche oder einen Haushaltsraum besitzt, in welchem deine Waschmaschine und dein Wäschetrockner Platz finden? Oder stehen die Geräte bei dir im Bad beziehungsweise in der Küche? Ganz gleich, wie es bei dir auch aussehen mag, heute geht es darum, deine Waschmaschinenecke auf Vordermann zu bringen und noch ein wenig aufgeräumter und praktischer zu gestalten. Mehr denn je sind heute eigene Ideen und deine Kreativität gefragt.

Tipps zu deiner Tagesaufgabe

  1. Räume die Ecke komplett frei.
  2. Wische die Geräte gewissenhaft mit einem feuchten Lappen oder Mikrofasertuch ab.
  3. Überlege dir, wie du deine Waschmittel, Anti-Kalk-Tabs etc. zukünftig am besten lagern könntest.
  4. Wie handhabst du es bislang mit deiner Schmutzwäsche? Eventuell wäre es sinnvoll, hier verschiedene Wäschekörbe anzulegen für unterschiedliche Farben?
  5. Ich bin mir sicher, du hast selbst noch ein paar innovative Lösungen für deine ganz persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen an eine optimale Waschmaschinenecke parat.