Hier sind die Diskussionen dazu:

Ameisen aus der Wohnung entfernen

2 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Haka fragt:

"Hallo Haushaltsfee, kannst du in der Gruppe mal nachfragen, wie man Ameisen aus der Wohnung verscheucht und entfernt. Meine Mutter wohnt im 1.OG und bei ihr kommen immer wieder Ameisen in die Wohnung. Sie hat schon einiges an Hausmittelchen versucht und hat leider nicht genützt. Was benutzt ihr? Auf was sollte Sie beachten?"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kommentiere auf Facebook

Ich krieg sie immer weg mit ätherischem Lavendelöl. Überall hintropfen wo sie eine Strasse haben. Nach 2-3 Tagen geben sie auf :-)

Wir hatten des Problem in der Arbeit . Ameisen machen eine Straße, so wie sie rein kommen gehen sie raus. Mann muss erstmal finden wo diese ,, Straße " ist. Und alles süße komplett in Dosen lagern oder so. Wenn mann diese Straße gefunden hat, direkt vor dem Eingang bzw Ausgang so n Ameisen Köder hinlegen . Wir haben sehr lange gesucht aber Letzt endlich gewonnen. Und wir hatten es dann draußen vor dem Ein bzw augang hin .

Habe an der mir bekannten "Eintritt-Stelle" eine Linie mit Zimt gestreut. Seit dem keine Eine Ameise mehr im Haus😊

Mit Zimt geht das auch :)

Ameisenspray. Direkt auf laufstrasse oder Nieschen der krabbler. Ist zwar Chemie, aber hilft.

Bei Backpulver und Essig sterben sie...Kreide verscheucht sie nur und sie bleiben am Leben...

Tafelkreide pulverisieren und eine Barriere streuen. Die laufen da sicher NICHT drüber...

Da hänge ich mich mal ran. Hab das Problem auf der Terrasse.

Ich habe gute Erfahungen mit Frische Knoblsuchzehen... die ich überall verteile wo Armeisen sind... die verziehen dich dann und

Danke für die Tipps. Werde es meiner Mutter weiterleiten☺

Ich habe Kartoffelstärke genommen

Bei mir hat Backpulver geholfen

Ich habe im Wasserkocher sprudelheisses Wasser auf die a.Strasse geschüttet. Hat geholfen.Backpulver leider nicht.

Zuhause kommt bei mir in die Ritzen (Wand, Schrank ...) Backpulver.

Ich habe mal im Kindergarten in der Küche ausgeholfen: Zum Feierabend alles an Lebensmittel in die Gefäße. Nichts Süßes rumliegen lassen. Ganz schlimm war der Tag, als ich einmal ein Rest Tee in den Abguß geschüttet und nicht lange genug dannach weggespült habe.

Backpulver hat uns sehr geholfen, die Ameisenstraße damit bestreuen

mit Essig unverdünnt und der Ameisenstrasse folgen hilft auch Backpulver hilft aber etwas gedult ist gefragt

Habe alles versucht. Über Backpulver und Natron etc. Alles nichts geholfen. Erst die grünen Dosen von den Raiffeisen Märkten haben geholfen. Überall in die ecken stellen. Sind bei mir weg.toi toi toi

Ameisen krabbeln durchs Haus

2 Jahre her

Haushaltsfee

Home, Sweet Home fragt:

"Keine Putzfrage- aber trotzdem ein Problem, das wahrscheinlich viele haben. Kaum sieht man die Sonne wieder öfter, krabbeln schon wieder vereinzelte Ameisen durchs Haus. Letztes Jahr hatten sie mal Pause bei mir, heuer sind sie schon wieder unterwegs. Backpulver lassen sie links liegen, auch die herkömmlichen Köderboxen brachten keine Erfolg. Vor zwei Jahren hatte ich viele in der Spülmaschine, obwohl ich diese geschlossen hielt und sie täglich läuft.... Habt ihr noch Geheimwaffen gegen diese Plage? Draußen können sie machen was sie wollen, aber im Haus brauch ich sie echt nicht "
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Home, Sweet Home fragt:Keine Putzfrage- aber trotzdem ein Problem, das wahrscheinlich viele haben. Kaum sieht man die Sonne wieder öfter, krabbeln schon wieder vereinzelte Ameisen durchs Haus. Letztes Jahr hatten sie mal Pause bei mir, heuer sind sie schon wieder unterwegs. Backpulver lassen sie links liegen, auch die herkömmlichen Köderboxen brachten keine Erfolg. Vor zwei Jahren hatte ich viele in der Spülmaschine, obwohl ich diese geschlossen hielt und sie täglich läuft.... Habt ihr noch Geheimwaffen gegen diese Plage? Draußen können sie machen was sie wollen, aber im Haus brauch ich sie echt nicht

Kommentiere auf Facebook

Wir hatten in der Küche Ameisen um zu schauen wo sie her kommen hab ich verschiedene Stellen mit Honigklekse gemacht. Sie kamen zwischen der Arbeitsplatte und Steckdose raus. Gaben mit Silikon zu gemacht seitdem keine mehr

Ich nehm nur Backpulver & Zimt - und wische mit Essig Wasser. Bei zwei kleinen Kindern & ner Katze kann ich keine Köder aufstellen oder Gift sprühen

Backpulver mit Honig - alleine schmeckt das doch nicht

Ich hatte ja bis vor kurzem noch in der ganzen Küche verteilt und auch in der Spülmaschine. Ihr hattet mir den Tip mit dem Essig gegeben. Ich schmiss also jede Menge Backpulver und Essig in die Spülmaschine. Machte sie an und 😳😳 seid dem war keine mehr zu sehen. Vielleicht kamen die auch durchs Abflussrohr??

Ich hatte mal wine ameisenstraße unter meinem bett - warum auch immer. Ich hatte mal gehört dass man mit fit-wasser wischen soll. Hat geholfen

Ich habe den 'Eingang' zum Haus gesucht - und gefunden - und dort zweimal kochendes Wasser drauf (jedesmal eine Ladung Wasserkocher) und seitdem ist Ruhe

Zimt soll helfen

Gute Köderdosen vom Schädlingsbekämpfer helfen. Hatte das "kleinere" Problem auch mal. Bei größerem Befall, hilft nur der Schädlingsbekämpfer. Der wendet im Außenbereich ums Haus flüssige Mittel an und im Innenbereich werden punktuell Gelpunkte gesetzt.Wo kommen Sie denn rein? An diesem Fenster auch Dosen aufstellen. In wenigen Tagen hat es sich erledigt.

mit zimt weg abriegeln & in d box leiten & sie waren nicht mehr gesehen. 😀

Spray gibt's gegen Ameisen. Hab das auf laufstrasse gesprüht, ging Ruck zuck und Ruhe.

Bei mir kamen sie aus einer Steckdose an der Küchenzeile. Wir leben in einem alten Fachwerkhaus und sie hatten sich in der Zwischenwand eingenistet. Sie liefen über die Wandfliesen auf die Arbeitsplatte. Ich habe dann die Steckdose rundum mit doppelseitigem Klebeband abgeklebt und schon war Ruhe. Habe keine mehr gesehen.

Bei mir hat das Ameisenmittel zum sprühen geholfen! In Pulver nicht! GH

Hab gehört kaffeprüt, auch zum düngen gut😀

Letztes jahr hatte ich hunderte im wohnzimmer... letztendlich musste die chemiekeule ran...

Noxh besser sind andere ätherische Öle.

Nelken

Ardap Universalpräparat zur Ungeziefer- und Fliegenbekämpfung

wir kämpfen auch jedes Jahr damit hab schon so gut wie alles ausprobiert unser Problem ist wir haben Hund und Katz somit nur begrenzte Möglichkeiten mit Chemischen Keulen......haben auch Zimt, Zimtrinde, Backpulver, Natron und auch die Köderdosen war alles nur kurzfristig

essig! mögen sie überhaupt nicht

Verschimmelte Zitrone soll da helfen

Zimt