1 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin fragt:

"Seit einigen Tagen stinkt mein Kühlschrank erbärmlich. Es ist wirklich ekelhaft. Ich habe ihn nun schon drei mal komplett ausgetäumt, alle Lebensmittel kontrolliert, inzwischen sogar alle offenen Lebensmittel weg geworfen.Ixh hab ihn nun drei mal komplett sauber gemacht und geschrubbt. Das letzte mal dann auch mit so einem scharfen Antibakteriellen Reiniger. Aber dieser widerliche Geruch ist noch da. Nicht mal schwächer. Hat jemand noch eine Idee wie ich das weg kriege oder woran das liegen kann? Als "deo" hab ich nun eine Untertasse mit Kaffee drin stehen. Aber bekämpft die Ursache ja nicht...."
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kommentiere auf Facebook

Eine durchgeschnittene Zitrone würde ich mal reinlegen und auch den Abflussstutzen für die Abtauautomatik mal überprüfen und ggfs. mit einem kleinen Bürstchen reinigen. Ansonsten bin ich auch mit meinem Latein am Ende. Viel🍀

Einfach Backpulver in Schälchen schütten und in jedes Fach reinstellen, zieht den Geruch raus und gegebenenfalls erneuern aber dann müsste es geklappt haben. Bei mir jedenfalls,lg gritt

schon mal zur Info, in einen Kühlschrank gehören keine offenen Lebensmittel, allein deshalb schon, sie nehmen sofort den Geschmack des Kühlschranks an...

Hatte ich auch, musste alles komplett wegwerfen da selbst Verpackungen den Geruch angenommen hatten. Dauerte ca 14 tage. Täglich desinfiziert, täglich das Abflussloch mit Essig Wasser und pfeifen Putzer gereinigt. Alles was raus genommen werden konnte, wurde geschrubbt und gleich draußen gelassen..... hoffe bei dir geht es schneller

Wenn der drinnen sauber ist dann tippe ich auch auf die flüssigkeit im kühli, zieht den mal vor und schaut euch die rückwand genauer an.

Klingt ganz danach, als wäre er undicht und Kühlflüssigkeit würde durchsickern! Checken und ggf. leider gegen einen neuen KS austauschen...

Hatten wir auch bis wir ihn vor gezogen haben den in den Abfluss Loch war was drin was stank also haben wir ihn hinten auch gesäubert nun ist es weg

Wenn die ganzen Vorschläge nicht helfen ist der Kühlschrank wohl hinüber . Hatten mal einen Kühlschrank der nach geronnener Milch roch . Es lag an der Kühlflüssigkeit .

versuch es mal mit kaffee einfach offen in kühlschrank stellen,, habs selbern ie gemacht aber eine freundin schwört drauf

Vermute das er kaputt ist und der Gestank von der Kühlflüssigkeit kommt.

Mit essigwasser auswischen und auf ein Teller holzkohle legen,hilft immer,aber natürlich muss die Ursache gefunden werden

Wir hatten das auch mal ... War total ekelig... Dann ist raus gekommen Das kühlflüssigkeit ausgelaufen ist ...total giftig ..Der kühlschrank ist hin

Ich wisch meinen jede Woche mit 33-Kräuteröl aus! Desinfiziert und nimmt sämtliche Gerüche

War bei mir auch mal! Dann hab ich in dem obersten Fach an der Türe, ein kleines, mittlerweile flüssiges, vergessenes "Hefewürfelchen" gefunden! 😳😱😷

Bestimmt der Behälter vom Wasser oder sowas... Das wird nicht weg gehen wenn man da was riechendes rein stellt.

ich nehme dann als Geruchsbinder gern einfach Kaffeesatz

Natron offen in eine kleine schale... nimmt jeden Geruch weg... sogar den strengsten Käsegeruch...

Geh mal duschen .... Dann ist der Geruch Weg ...

Bei uns ist es der Auffangbehälter fürs Kondenswasser.

vielleicht ist es UNTER dem kühlschrank?

Kaffee in 3 Schalen reinstellen-neutralisiert Gerüche😉

Ich hatte es auch mal... Ende von der Geschichte war es der Käse der noch verpackt war und lt MHD nicht abgelaufen sein sollte... 😂Kaffepulver auf einen kleinen Teller oder in eine Tasse es neutraliert..

Es gibt auch Kühlschrank deo