Erdnussschalen-Rentiere als Weihnachtsanhänger

Die Idee für die süßen Geschenkanhänger habe ich im Internet gefunden, etwas angepasst und dieses Jahr zu Weihnachten nachgebastelt.

Benötigtes Material:

  • Ganze Erdnüsse (mit Schalen)
  • Buntes Kartonpapier
  • Evtl. fertige Anhänger aus Pappe
  • Schere
  • Bleistift und Lineal
  • Scharfes Messer und Schneidebrett
  • Klebstoff (flüssig)
  • Bunte Filzstifte
  • Locher
  • Evtl. Lochverstärkungsringe
  • Buntes Geschenkband

So einfach geht´s:

Verwende fertige Anhänger aus Pappe…

1


Haushaltsfee Tipp: Wo hakt es eher bei dir... Beim Ausmisten oder beim Ordnung halten? Erfahre jetzt 5 Fehler, die du beim Ausmisten unbedingt vermeiden solltest. Die ersten sichtbaren Ergebnisse wirst du schon heute erzielen. Oder: Die 5 häufigsten Probleme, die dich von der Ordnung in deinem Zuhause abhalten .

…oder schneide eigene Anhänger aus buntem Karton

2a

2b

2c

2d

2g

2f

2e

Teile die Erdnussschalen vorsichtig mit einem scharfen Messer

3b

3a

Klebe die Schalenhälften auf die Pappanhänger

4a

4g

4f

4e

4d

4c

4b

Zeichne mit Filzstiften die Rentierohren und das -geweih

5b

5a

Male Mund und Augen direkt auf die Erdnussschale

6c

6a

Loche den Anhänger an der schmalen Seite mit den zwei schrägen Ecken.

7b

7a

Klebe gegebenenfalls Lochverstärkungsringe auf und verwende ein schönes Geschenkband, um den Anhänger zu befestigen

8

Fertig!

Rating: 4.8/5. Von 14 Abstimmungen.
Bitte warten...
Claudia Windfelder (Haushaltsfee)

Bei Claudia Windfelder, der Haushaltsfee, geht es seit 2014 um Tipps und Strategien zur Vereinfachung des Haushalts. Das Thema Ausmisten ist ihre Leidenschaft. Nachdem sie sich selbst von Haus, Garten und viel Kram getrennt hat, fokussiert sie sich auf das, was ihr im Leben wirklich wichtig ist, und lebt den „Essentialismus“. Die Teilnehmer ihres einzigartigen Online-Kurses „Haushaltsheldinnen“ bekommen alles an die Hand, um ihren Haushalt zu entrümpeln, dauerhaft Ordnung zu halten, Klarheit zu gewinnen und ein befreiteres Leben zu führen. Wenn Claudia nicht am Arbeiten ist, genießt sie die Natur, ist sportlich aktiv, bereitet gesundes Essen zu und widmet sich ihrer persönlichen Entwicklung. Mehr zu Claudia findest du auf haushaltsfee.org und claudia-windfelder.com.

>