1 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Sonja fragt:

"Hallo ihr Lieben,
Seit dem Umzug bildet mein Kühlschrank an der oberen Innenfläche eine Eisschicht. Nach dem wegkratzen und putzen (mit Essig) bildet sie sich immer wieder neu.
Habt ihr eine Idee was es sein kann und wie ich dieses Problem dauerhaft lösen kann?
Vielen Dank!"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

HaushaltsFee-Leserin Sonja fragt:Hallo ihr Lieben,
Seit dem Umzug bildet mein Kühlschrank an der oberen Innenfläche eine Eisschicht. Nach dem wegkratzen und putzen (mit Essig) bildet sie sich immer wieder neu.
Habt ihr eine Idee was es sein kann und wie ich dieses Problem dauerhaft lösen kann?
Vielen Dank!

Kommentiere auf Facebook

mit glycerin einpinseln oder mal eine rest haushaltsrolle im Kühlschrank lagern nach dem abtauen. rolle/küchenpapier alle 2 tage mind. austauschen

Ich mach nach dem putzen immer etwas Öl auf die Innenwände mit einem Zewa / Binsel.....⛄

War bei mir auch habe den Tempratur auf 3 unter gedreht zeit dem gibt es denn nicht mehr.

Das Einreiben mit Öl o.ä. ist meiner Meinung nach nicht sinnvoll. Es wird das Vereisen zwar herauszögern aber der Tatbestand des Energieverlustes bleibt.Ich habe mal einen sehr guten Tipp bekommen, wie man testen kann, ob die Tür nicht richtig schließt bzw. die Dichtung defekt ist: Eingeschaltete Taschenlampe in den Kühlschrank legen und die Türe schließen. Sieht man nur Licht aus dem Kühlschrank dringen: undicht!

hmmmm, um das bilden der Eisschicht zu vermeiden hilft - aus schalten

Mein Kühlschrank hat das auch wäre sehr dankbar auf antworten

Auf welcher Stufe ist er eingestellt? "2" reicht eigentlich.. Vielleicht ist beim Umzug das Türscharnier etwas locker geworden - das passiert auch bei normaler Handhabung - das selbe hatten wir auch mal, richte diese wieder, dann müsste es wieder normal funktionieren.

Steht er in der Waage? Wenn nicht dann schliesst die Tür nicht richtig und er zieht Irgendwo Luft. Durch die Luftfeuchtigkeit bildet sich Eis. :)

Dann schließt sicher die Tür nicht richtig, oder die Dichtung ist kaputt

Thermostat defekt, Tür schließt nicht, Dichtung kaputt, falsche Einstellung...

Bi mir war der thermostat kapputt

Dichtung mit Glyzerin-Paste aus der Apotheke einreiben.

War bei mir auch. Lag am Thermostat und der Kühlschrank vereiste immer mehr. Musste dann einmal die Woche abtauen und hab ihn Schlußendlich entsorgt 😕

Dann steht er nicht in der Waage

Die Tür schließt nicht mehr richtig

Ich klinke mich da auch mal ein😆

📍

Dichtung ersetzen