1 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Tanja fragt:

"Liebe Mit-Feen, ich lese immer mit und bin begeistert von euren Tipps hier. Heute habe ich mal eine Frage und hoffe, dass sie veröffentlicht wird.

Unsere Katze würgt immer so komische Knäuel aus. Es sieht aus wie Fell, hat aber eine andere Farbe als ihr eigenes Fell. Dachte es kommt von ihrer Körperpflege.

Was kann das sein?"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

HaushaltsFee-Leserin Tanja fragt:Liebe Mit-Feen, ich lese immer mit und bin begeistert von euren Tipps hier. Heute habe ich mal eine Frage und hoffe, dass sie veröffentlicht wird.Unsere Katze würgt immer so komische Knäuel aus. Es sieht aus wie Fell, hat aber eine andere Farbe als ihr eigenes Fell. Dachte es kommt von ihrer Körperpflege.Was kann das sein?

Kommentiere auf Facebook

Es kommt von ihrer Fellpflege, die Farbveränderung kommt von der Magensäure und den Verdauungssäften. Falls sie Freigänger ist, können auch noch Reste anderer "Beute" dabei sein. Ist ungefährlich. Meine frisst Gras und würgt es dann auch aus.

Das nennt sich bezoar, ist eigentlich ganz normal. Ergibt sich durch die Fellpflege. Versuch mal Katzengras. Das hilft bei der Verdauung. Vll auch malzpaste. Wenn es sich die Katze gefallen lässt, kämmen. Dann schleckt die Katze weniger Haare in den Mund.

Also von Gras rate ich definitiv ab, schlechte Erfahrungen mit gemacht und von vielen gehört! Maltpaste ist gut und sehen sie als Leckerchen an, meine 2 lieben es!!! Dosierung ist so Ca ein 3-4cm langes Würstchen!!! Wenn sie viel haart ginge auch morgens und abends! Hochwertiges Futter ist natürlich immer ein muss, ich will ja auch gutes Essen haben und nicht aus Abfällen etc hergestelltes "Futter!" Das sie dann nicht mehr kotzen stimmt nur bedingt, wie gesagt meine beiden bekommen nur bestes Futter, trotzdem wird ab und an mal so ein "häufchen" gefunden! Ist durch die Maltpaste dann aber immer gut ummantelt und ist für die Katze angenehmer auszuwürgen!!!

Also unsre hatte das auch , hab dann bemerkt dass sie meine Haargummis gekaut hat und da durch meine Haare geschluckt hat. Da ich sehr lange Haare hab, sah es immer sehr schnell sehr viel aus.

Haare von euch vllt! Meine Katzen lecken und knubbeln auch an unseren Teppichen... eure vllt auch? Somit schlucken sie sämtliche Fussel und Haare

Und es ist übrigens vollkommen egal, ob man hochwertiges Futter füttert oder günstiges.😉 Unser bekommt richtig gutes Futter und hat das auch ab und an mal. Wir geben auch diese Paste .Aber das ist völlig harmlos .

Es gibt in dieser Diskussion einen ziemlich anmaßenden Kommentar einer Dame bezüglich "Discounter Schrott Futter" und weiteres....Punkt A - ich gebe meiner Katze kein Gras zu fressen, sie ist Freigängerin und frisst es draußen. Punkt B, meine Katze frisst keinen "Discounter-Schrott", sondern hochwertiges Futter. Punkt C - das vorgeschlagene Futter ist gut, ist es Alleinfutter, ist es ungeignet, auch wenn es auf der Packung steht. Zeig mir das Raubtier, das sich von industriell bearbeitetem Trockenfutter ernährt. Ist diese Katze etwa eine reine Wohnungskatze mit einer Halterin, die sich einredet, der Katze ginge es gut, weil sie es nicht anders kennt? Ich habe seit 50 Jahren Katzen, alle waren Freigänger, keine ist an Mangelernährung gestorben, keine an den unten aufgeführten Krankheiten, alle starben in hohem Alter. Meine Lurmel ist vor 6 Jahren im Alter von 23 Jahren gestorben. Die anderen wurden alle zwischen 16 und 21 Jahre, waren alle Freigänger und hatten alle, wirklich alle bis zu ihrem Tod alle Zähne. Sie sind alle von mir aufgezogen worden, waren sterilisiert bzw. kastriert und gegen Tollwut geimpft. Aus. Ich kann dieses ewige "Meine Meinung ist die allein seligmachende" - Gehabe im Netz einfach nicht mehr ertragen. Das ist einfach ekelhaft und unanständig.

Alles zusammen gemixt Sieht das Schonma anders aus^^ Nix schlimmes. Ich empfehle

Es gibt Leckerli die extra für diese haarballen sind das hilft Ihnen dabei es besser los zu werden.

Regelmäßig WD 40 über das Essen sprühen und es flutscht besser und schneller raus.

Das ist normal sie verdaut es nur halb dann bringt sie es wieder .

Das ist völlig normal!Eine Katze hat wie kleine Widerhaken auf der Zunge,um beim Putzen das "überschüssige"Fell,Schmutz und alles andere "wegzuputzen". ...dieses muss eine Katze über Würgen wieder hochbringen,auch das ist normal.Man kann der Katze den Vorgang erleichtern, indem man ihr ab und an etwas gutes Olivenöl oder Malt gibt!Kann man sogar in jedem Fressnapf kaufen.

Das sind Haare die sie verschluckt wenn sie sich putzt ist normal keine angst

Haare und was sonst in ihrem Fell hängt 😄 Gras , Malzpaste und Fellpflege hilft

Das sind Haarballen vom "Putzen", die Katzen ab und zu herauswürgen ! Es ist nicht schlimm ! Malzpaste und Katzengras erleichtern das etwas !

Würde es vielleicht zusätzlich helfen die Katze regelmäßig zu bürsten?

Ich will dir auf diesem Wege zeigen, wie auch DU es schaffen kannst gesund und nachhaltig mit einer Entgiftungskur abzunehmen. Ich habe im März 2014 42kg in 20 Wochen abgenommen und halte es bis heute spielend. Der Gewichtsverlust war schon sehr gut für mich, aber die Rückbildung meiner Cellulite war das beste an der Entgiftungskur. Schau dir doch in meiner Gruppe die tollen Vorher / Nachher Fotos und die super Erfahrungsberichte an 😊. Ich freu mich auf deinen Besuch in meiner Gruppe: www.facebook.com/groups/244364102564247/

Haare. Wenn meine katze an klopfer hat beißt sie mir liebevoll haare ab wenn Sie bei mir im bett liegt :)

Ganz normal für eine Katze .

Das ist normal bei Katzen .

Hmm meine Katze hat so ein Riesen haarhaufen noch nie ausgewürgt! 😵

Wie gut dass ich keine Katze hab . Ihgitt...

Haare

Ooooh my God 😯