Spülmaschine wird eingeräumt

Wie oft schaltest du die Spülmaschine ein?

Ich finde es immer wieder spannend, den Austausch untereinander zu fördern und Erfahrungen auszutauschen. Denn so können wir alle voneinander noch etwas lernen. So auch bei meiner Facebook-Umfrage zum Thema „Wie oft schaltest du die Spülmaschine ein?“. Ich habe eine Auswahl der Antworten für dich zusammengetragen. Schön zu sehen, dass doch die allermeisten heutzutage eine Spülmaschine in der Küche stehen haben und diese auch eifrig nutzen.

Bis zu vier Mal am Tag

Bis zu vier Mal am Tag läuft die Spülmaschine bei Ines L. – jedoch nur am Wochenende. Denn dann wird bei Ines für vier Personen fleißig gekocht und gebacken.

Bis zu drei Mal am Tag

Marianne S. bekommt häufig Besuch. Da kann es schon mal sein, dass die Spülmaschine bis zu drei Mal an einem Tag eingeschaltet wird.


Haushaltsfee Tipp: Wo hakt es eher bei dir... Beim Ausmisten oder beim Ordnung halten? Erfahre jetzt 5 Fehler, die du beim Ausmisten unbedingt vermeiden solltest. Die ersten sichtbaren Ergebnisse wirst du schon heute erzielen. Oder: Die 5 häufigsten Probleme, die dich von der Ordnung in deinem Zuhause abhalten .

Bis zu zwei Mal am Tag

Bei Kerstin S. läuft die Spülmaschine bis zu zwei Mal am Tag. In ihrem 4-Personen-Haushalt fällt immer etwas an. Sie steckt allerdings auch fast alles in die Maschine.

Einmal täglich

Sarah W. schaltet ihre Spülmaschine zumindest einmal täglich ein. Bei drei Erwachsenen, vier Kindern und täglich wechselnden Besucher-Kindern ist dies auch nötig und eine große Entlastung.

Jeden Tag bis jeden zweiten Tag

Nadine J. lebt in einem 4-Personen-Haushalt. Bei ihr wird die Spülmaschine je nach Bedarf jeden Abend oder auch mal nur jeden zweiten Abend angeworfen.

Etwa drei bis vier Mal die Woche

Kirsten F. nutzt ihre Spülmaschine etwa drei bis vier Mal in der Woche. In ihrem 4-Personen-Haushalt kommen am Wochenende auch schon mal die Töpfe mit hinein.

Ein Mal pro Woche

Li B. schaltet die Spülmaschine nur einmal pro Woche ein. Töpfe werden bei ihr mit der Hand gespült.

Wenn sie voll ist

Marianne S. möchte sich nicht auf konkrete Zahlen festlegen. Bei ihr gilt die Devise: Wenn die Spülmaschine voll ist, wird sie eingeschaltet.

Hol dir jetzt mein großes Checklisten-Paket: Putzen und Hausarbeit, um auch in deiner Küche noch mehr Struktur rein zu bringen mit dem Ergebnis, dass du mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens haben wirst.

Pinterest

Geschirr in der Spülmaschine

Dein Kommentar

Und du? Wie oft schaltest du den Geschirrspüler ein?

Rating: 4.9/5. Von 21 Abstimmungen.
Bitte warten...
>