Wellness macht Spaß und tut Körper und Geist einfach nur gut. Doch jedes Mal dafür ins Auto steigen und zur Therme fahren? So ein eigener Whirlpool im Garten oder auf der Terrasse, wäre das nicht etwas Feines? Vielleicht hast du ja auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, diesen dann aber doch wieder verworfen, weil es einfach zu viel Aufwand bedeuten würde. Und natürlich ist da auch noch der Kostenaspekt. Denn für einen professionell installierten Pool musst du schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Ein eigener Whirlpool schon für einen mittleren dreistelligen Betrag? Das hätte ich bis vor kurzem auch noch ins Reich der Fantasie verwiesen. Bis ich auf die Möglichkeit aufmerksam wurde, sich einen mobilen aufblasbaren Whirlpool zu besorgen.

Weit mehr als nur ein Planschbecken

Doch was ist so ein mobiler Whirlpool überhaupt? Schon beim Wort „aufblasbar“ musste ich erstmal unweigerlich an billige Planschbecken aus Plastik denken, wie du sie in jedem Supermarkt im Sonderangebot bekommen kannst. Davon ist hier natürlich nicht die Rede. Es gibt inzwischen eine ganz neue Generation von hochwertigen aufblasbaren Whirlpools, die sich durch allerlei Komfort und einem hohen Maß an Robustheit auszeichnen.

Die Vorteile mobiler Whirlpools

Im Gegensatz zu herkömmlichen, fest installierten Whirlpools bringt die mobile Variante so einige Vorteile mit sich. Zum einen sind mobile Whirlpools, wie bereits angedeutet, wesentlich preisgünstiger. Zum anderen ist da noch der Faktor der Mobilität. So kannst du den Standort ganz unkompliziert je nach Lust und Laune verändern. Ob nun an warmen Sommertagen als Blubberspaß im Garten oder im Winter für schön gemütliche Abende auf der Terrasse – all das ist ohne große Umstände machbar.

Stabil, komfortabel und langlebig

Ein moderner mobiler Whirlpool ist nicht nur stabil, sondern zeichnet sich auch durch ein hohes Maß an Komfort aus. Idealerweise passt er sich maßgeschneidert an deinen Körper an, so dass du hier richtig toll relaxen wirst. Mit Spa-Kopfkissen oder Becherhaltern kannst du dir deinen Whirlpool ganz nach deinen persönlichen Vorstellungen aufrüsten – auf dass ein Hauch von Luxus über deine Terrasse weht. Zu den neuesten Innovationen gehören im Übrigen integrierte elektronische Kalkschutzsysteme. Diese sorgen für weicheres Wasser, das sich nicht zuletzt auf die Lebensdauer des Whirlpools positiv auswirken wird.

Mobile Whirlpools als attraktive und kostengünstige Alternative

Einfach mal vom Alltag abschalten, im wohltuend warmen Wasser entspannen und die Gedanken kreisen lassen – dafür musst du nicht zwangsläufig dein Grundstück verlassen. Ein mobiler Whirlpool bringt dir das Wellness-Feeling zu dir nach Hause. Und das Schönste ist, du bist mit einem solchen Whirlpool auch noch maximal flexibel. Selbst wenn du nur über ein kleines Budget verfügst, kannst du zum Beispiel hier fündig werden. Meiner Meinung nach wurde hier mehr als nur eine attraktive Alternative zu herkömmlichen, teuren Whirlpools geschaffen. Jetzt muss ich nur noch meinen Mann davon überzeugen. Wie ich das wohl am besten angehe?