Dein Weg zum perfekten Haushalt

Hey, toll dass du hier bist. Das zeigt, dass es dir sehr wichtig ist, deinen Haushalt besser zu organisieren. Du wirst sehen, dass es gemeinsam viel einfacher geht. Ich werde dir jede Menge Tricks verraten, um besser zu putzen, mehr Ordnung zu halten und aus deinem Haushalt ein Zuhause zu machen, auf das du stolz sein wirst.

Bitte gehe jetzt folgendermaßen vor:

Schritt 1: Melde dich zum Newsletter an

Zum Newsletter erhältst du Begrüßungsgeschenke in Form von Checklisten-Gutscheinen für meinen Checklisten-Shop und dann sofort den ersten Putztipp. Jede Woche folgt dann ein weiterer Newsletter mit einem weiteren Putztipp, Gutscheincodes und anderen spannenden Aktionen.

Schritt 2: Lade den Monats-Putzkalender herunter

Mit dem jeweils aktuellen kostenlosen Monats-Putzkalender kannst du sofort beginnen, eine Struktur in deine Hausarbeit zu bringen. Du findest im Checklisten-Shop jede Menge weitere kostenlose Checklisten zum Sofort-Download.

Schritt 3: Lege dir einen Haushaltsordner an

Dein eigener Haushaltsordner ist die Schaltzentrale für deinen Haushalt. Hier sammelst du alle wichtigen Checklisten, um deine Hausarbeit besser in den Griff zu bekommen. Ich erkläre ausführlich, wie du dir deinen privaten Haushaltsordner anlegen kannst.

Schritt 4: Prüfe die Checklisten-Pakete

Je nachdem, auf welchen Gebieten du dich ab sofort besser strukturieren willst – ich biete professionelle Haushaltspläne und Checklisten an, die dir die Arbeit vereinfachen werden. Hier findest du einen Überblick über die besten Checklisten-Pakete für deinen Haushalt.

Schritt 5: Vernetze dich über Social Media

Folge mir auf Facebook. Auf meiner Facebook-Seite erfährst du regelmäßig, wie du den Haushalt besser in den Griff bekommen kannst. In der Gruppe Haushaltsfee Tipps & Tricks werden täglich zahlreiche kleine und große Putzprobleme diskutiert. Du kannst dich daran beteiligen und eigene Fragen stellen, wenn du nicht mehr weiter weißt. Viele tausend Leserinnen unterstützen dich gerne. Wenn du gebrauchte Sachen verkaufen oder kaufen möchtest, schaue dir unbedingt auch den Haushaltsfee Flohmarkt an.

Du kannst mir auch auf Pinterest, Twitter und Instagram folgen. Weitere Möglichkeiten findest du hier

Du wirst sehen, dass die unangenehme Hausarbeit ab sofort richtig Spaß machen wird!

Um was geht es auf der Website?

checklistenAuf der Haushaltsfee Website findest du jede Menge Checklisten und To-Do-Listen, die dir bei der Organisation rund um Haushalt, Garten und Familie behilflich sind.

Du wirst alles besser im Griff haben und Zeit gewinnen für Dinge, die mehr Spaß machen als Hausarbeit.

Stöbere in den Kategorien, um Checklisten für deine speziellen Anforderungen zu finden.

Welche Vorteile habe ich?

checkliste-entscheidungen-treffenMit Hilfe einer Checkliste oder To-Do-Liste hast du mit der Zeit mühelos den Haushalt im Griff. Die leidige Hausarbeit wird systematisch abgearbeitet und beginnt sogar Spaß zu machen. Du planst deine Menüs für eine Woche im voraus und sparst Zeit und Geld beim Einkaufen der Zutaten.

Zahlreiche Tätigkeiten in Haus und Garten können mit den Checklisten besser geplant und organisiert werden.

Wie finde ich passende Checklisten?

checklisten-themenDu findest die Kategorien in der rechten Spalte. Die Listen sind geordnet nach zahlreichen Tätigkeiten rund um Wohnung, Haus, Garten und Auto.

Nutze auch die Suche ganz oben rechts, dann wirst du sicherlich fündig.

Ich habe verschiedene Listen thematisch zu Download-Paketen zusammengefasst.

Wie kann ich meine Checklisten ausdrucken?

checklisten-druckenDu erhältst sofort nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Link zu den jeweiligen PDF-Dateien.

Die Listen sind in DIN A4 angelegt. Aber wenn du sie in DIN A5 ausdruckst (zwei nebeneinander) sind sie noch gut lesbar.

Die Checklisten werden teilweise einzeln, meist in Paketen zu einem günstigen Preis angeboten und können sofort heruntergeladen und für persönliche Zwecke beliebig oft ausgedruckt werden.

Bitte gib die Checklisten nicht an andere weiter. Ich freue mich natürlich sehr, wenn du einen Link zu meiner Website verbreitest.

Wie komme ich in den Shop?

checklisten-kategorienDer Shop zum direkten Download aller Checklisten befindet sich oben in der Navigation unter „Checklisten Shop“ und direkt als Shop eingebunden auf meiner Facebook-Seite.

Hier kannst du die Checklisten über den Facebook-Shop herunterladen:

facebook-checklisten

Wie organisiere ich meine Checklisten?

checklisten-ordnerEs gibt unterschiedliche Möglichkeiten, mit den Checklisten zu arbeiten. Drucke die Checklisten aus, mit denen du zuerst arbeiten und planen möchtest. (Tipp: So legst du in 6 Schritten einen Haushaltsordner für deine Checklisten an)

  1. Kaufe dir einen Leitz-Ordner und ein Register oder Inhaltsverzeichnis zum Beschriften der Kategorien. Lege die Kategorien an, die für deine Organisation wichtig sind, z. B. Kochen, Putzen, Schule, Home-Office und Garten. Die Blätter lochen und abheften. Fertig, nun kannst du mit der Planung beginnen.
  2. Alternativ kann man um Papier zu sparen bestimmte Checklisten auch laminieren und dann mit einem abwaschbaren Folienstift ausfüllen. So kann man sie immer wieder verwenden.
  3. Kaufe ein Klemmbrett (Clipboard) und packe die Checklisten rein, die du gerade abarbeiten möchtest.
  4. Checklisten für den täglichen Gebrauch (z. B. Menüplan der Woche) haben wir an die Innenseiten der Küchenschranktüren geklebt. So kann jeder schnell einen Blick darauf werfen, ohne lange im Ordner zu suchen.

Tipp: Haushaltsfee-Checklisten am Bildschirm ausfüllen