Impressum

claudia-karsten-haushaltsfeeDie Website wird betrieben von Claudia Windfelder – der Haushaltsfee – und Karsten, der für das Marketing zuständig ist.

„Wir sind in Deutschland aufgewachsen und nach Kanada ausgewandert. Unsere Produkte sind für den deutschsprachigen Markt konzipiert.“

Kontakt

claudia@haushaltsfee.org
karsten@haushaltsfee.org

Inhaltlich verantwortlich

Haushaltsfee Inc.
P.O. Box 275
Port Williams NS, B0P 1T0
KANADA

Handelsregisternummer: 3284210

Auftragsdatenverarbeitung

seal_lightgreen_largeWir haben mit unserem eMail-Marketing-Dienstleister Klick-Tipp einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

Bilder

Bildnachweis…

Das sagen meine Kunden

profile-pic

Ich habe Sperrmüll beantragt

Früher war es schwer, den Anfang zu finden. Jetzt schaue ich auf die E-Mails und finde neue Aufgaben... Bzw. Ausmist-Aufgaben. Ich habe Sperrmüll beantragt und der kam auch und hat die ausgemisteten Sachen entsorgt. Kochbücher habe ich sortiert und abgescannt. Da gab's noch Mal 30€ bei so einer Ankaufplattform. Schöne Belohnung. Toll ist die Motivation und das Wissen, dass noch andere gerade im selben Moment das selbe tun. Man ist nicht mehr alleine. Sogar mein Verlobter macht fleißig mit.

Claudia Selmes
profile-pic

Sogar mein Mann unterstützte mich beim Ausmisten

Davor wusste ich nicht genau, wo und wie anzufangen. Durch den Kurs ist aus jedem Zimmer was ausgemistet worden. Auch Sachen die nicht auf der Liste standen. Toll, dass man jeden Tag durch die E-Mail eine neue Erinnerung und gleichzeitig Motivation bekommen hatte! Sogar mein Mann unterstützte mich beim Ausmisten. Fühle mich jetzt freier und viel wohler. Einfach glücklicher! Danke...!

Sandra
profile-pic

Jetzt durch den Kurs habe ich wahnsinnig viel weg bekommen

Ich habe oft angefangen auszumisten, aber es entweder nie zu Ende gebracht oder habe oft gedacht "man könnte es ja noch brauchen". Jetzt durch den Kurs habe ich wahnsinnig viel weg bekommen. Es ist ordentlicher und endlich leerer geworden. Dadurch, dass ich angefangen habe und durch andere die Motivation hatte, habe ich mehr erreicht als ich wollte. Ich war immer super stolz ein Bild zu Posten von den ganzen Sachen die ich geschafft habe auszusortieren. Und... Ja, mein Mann hat tatsächlich mit gemacht. Seltsamerweise ohne Probleme.

Katja
profile-pic

Der Kurs war mein Anschubser

Der Kurs war mein Anschubser, um anzufangen und tatsächlich auch in den vielen Bereichen was zu Ausmisten zu finden. Die Facebook Gruppe und der nette Austausch sorgten für die nötige Motivation, um dranzubleiben.

Marita
profile-pic

Es hat so Spaß gemacht

Wunderbar! Es hat so Spaß gemacht. Mein Problem ist das Papier, da bin ich noch nicht wirklich fertig. Bücher. Zeitschriften. Da mache ich jetzt noch weiter. Alles in allem: eine super Zeit! Und ich mache weiter! Danke für die tolle Challenge!

Birgit Hilbich-Küppers
profile-pic

Mein größtes Problem war der Anfang

Mein größtes Problem war: Mit dem Ausmisten überhaupt erst anzufangen, weil ich einfach nicht wusste wo ich anfangen soll. Mit dem Kurs konnte ich nun zusätzliche Dinge loszuwerden die gar nicht auf der Liste standen, weil sie mir während dessen ins Auge gefallen sind. So kamen noch weitere 2 Umzugskartons mit Papieren, 3 gelbe Säcke Plastik, 1 blauer Sack Altkleider und 2 Mülltüten mit Müll zusammen die ich sofort entsorgen konnte. Gut hat mir gefallen, dass ich eine Vorgabe hatte was ich durchsehen kann. Es fiel mir auch deutlich einfacher, emotionale Dinge loszulassen.

Jennifer
profile-pic

Ich fühle mich befreit und motiviert

Mir fiel früher besonders schwer, Klamotten und Bücher auszumisten. Durch den Kurs habe ein paar Klamotten aussortieren können. Die Kosmetikartikel sind jetzt auch up to date. Mir hat gefallen, dass es jeden Tag eine neue Liste gab. Die Aufgaben waren gut aufgeteilt und nicht zu groß. Ich fühle mich befreit und motiviert weiter aufzuräumen und auszumisten.

Marnie

Möchtest du das auch?

Schau in meinem Shop nach Online-Kursen und Checklisten für den Haushalt. Oder starte hier mit einem Gratis-Angebot.

>