Impressum

claudia-karsten-haushaltsfeeDie Website wird betrieben von Claudia Windfelder – der Haushaltsfee – und Karsten, der für das Marketing zuständig ist.

“Wir sind in Deutschland aufgewachsen und nach Kanada ausgewandert. Unsere Produkte sind für den deutschsprachigen Markt konzipiert.”

Kontakt

claudia@haushaltsfee.org
karsten@haushaltsfee.org

Inhaltlich verantwortlich

Claudia Windfelder
C/ Verode nº 15
38400 Puerto de la Cruz
SPAIN

Auftragsdatenverarbeitung

seal_lightgreen_largeWir haben mit unserem eMail-Marketing-Dienstleister Klick-Tipp einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

Bilder

Bildnachweis…

Das sagen meine Kunden

profile-pic

Motivation

Ich fühlte mich durch die Gruppe viel motivierter.

Sabine Werner
profile-pic

Ich habe eine große Zahl unnützer Dinge entsorgen können

Es fiel mit immer schwer, überhaupt mit etwas anzufangen, da es schon an der Frage scheiterte, was denn am Wichtigsten ist! Durch die Anleitungen habe ich eine große Zahl unnützer Dinge entsorgen können. Und es hat auch animiert mehr zu tun als vorgegeben. Gut gefallen haben mir die exakten Angaben. Z. B. kaputte Pfannen oder eingetrocknete Nagellacke. Das beste: Mein Mann hat mitgemacht. Er fand die Blätter super weil so einfach 😊. Fühle mich jetzt viel Besser und mit Lust auf mehr!

Christina Grasmann
profile-pic

Motiviert beginnen

Mir fiel früher besonders schwer, mich aufzuraffen und anzufangen... Der Kurs hat mich durch die Vorgaben eines kleinen Bereichs dazu gebracht, motiviert zu beginnen. An jedem Tag wurde mein Fokus auf einen anderen Bereich gelenkt. Ich fühle mich erfolgreich und bin motiviert, dranzubleiben.

Amber
profile-pic

Mir fiel besonders schwer, anzufangen, wenn ich nur wenig Zeit neben der Arbeit her habe und denke, es ist soviel, was durchgesehen werden muss. Mein erstes Ergebnis nun: 4 Müllsäcke voller Kleidung und 2 Kisten voller alter Zeitschriften, Magazinen und Zeitungen. Mir hat besonders gefallen, dass es überschaubare kleine Tagesaufgaben waren, die gut neben der Arbeit noch zu erledigen waren, weil eben nicht ein komplettes Zimmer oder ein Bereich auf einmal durchgesehen werden mussten. Meine Töchter haben sich anstecken lassen. Ich fühle mich gut, weil wirklich etwas aus der Wohnung raus ist.

Christine Seling
profile-pic

Liebe Claudia,
DANKE, DANKE, DANKE!!!! jetzt schon für deine ganze Arbeit, die du in dieses Projekt Ausmist-Kurs gesteckt hast bzw. steckst. Ich bin zutiefst beeindruckt vom Inhalt, Umfang und Ideen deiner ganzen Checklisten und was dazugehört. Habe mir schon etliches ausgedruckt was auf mich/uns zutrifft. Ich bin gespannt was uns die nächsten 5 Wochen bringen werden in Bezug auf Anleitungen/Anregungen usw.

Daniela Volgmann
profile-pic

Bin auf jeden Fall weiter dabei

Ich fühle mich sehr gut und es hat mir Spaß gemacht. Ich habe mich jeden Tag über neue E-Mails gefreut. Zumal ich Urlaub hatte und es regnete fast jeden Tag. Ich bin auf jeden Fall weiter dabei. Fühle mich befreit und motiviert.

Sabine Sablowski
profile-pic

Einfache Zielvorgaben

Durch die konkreten "Aufgaben" hat man Zielvorgaben und sucht nach bestimmten Dingen, die man dann ausmistet. Einfache Zielvorgaben – daher leicht umzusetzen.

Aphasia

Möchtest du das auch?

Schau in meinem Shop nach Online-Kursen und Checklisten für den Haushalt. Oder starte hier mit einem Gratis-Angebot.

>