Zwiebelsuppe: Hier ist mein Rezept

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.2/5]

Heute habe ich Zwiebelsuppe gekocht, ein tolles Herbstessen wie ich finde.

Rezept Zwiebelsuppe für 4 Personen

Zutaten:

  • 1 kg Zwiebeln
  • 100 g Butter
  • 1 ½ Liter Fleischbrühe
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • Baguette
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel

Wer mag, kann noch mit Käse überbacken oder je nach Geschmack den Kümmel weglassen.

1. Zwiebeln schälen

zwiebelsuppe-kochen

2. Zwiebeln in dünne Scheiben schneidenzwiebelsuppe-zwiebeln

3. Mit der Butter 30 Min. andünsten

Dabei regelmäßig rühren!zwiebelsuppe-rezept

4. In zweitem Topf Gemüsebrühe erhitzenzwiebelsuppe-bruehe

 5. Zwiebeln weiter umrühren :-)zwiebelsuppe-anduensten

6. Gemüsebrühe auf Zwiebeln gießen…

zwiebelsuppe-herd

7. …und weitere 15 Minuten kochen

Salz, Pfeffer und nach Bedarf Kümmel dazugeben und abschmecken.

zwiebelsuppe-fertig

8. Ein Glas Weißwein für 5 Minuten dazugeben

Danach nochmals abschmecken.

zwiebelsuppe-weisswein

9. Baguette und Knoblauch schneiden…   zwiebelsuppe-knoblauch

10. …und im Olivenöl anrösten

knoblauchbrot-pfanne

Für den Kleinen noch Pommes gemacht…

Er mag keine Zwiebelsuppe (mochte ich als Kind auch nicht…).

zwiebelsuppe-pommes

11. Alles schön anrichten – fertig!

zwiebelsuppe-teller

Starte jetzt deine Menüplanung

Auf den Geschmack gekommen? Wenn du dir einmal pro Woche 30 Minuten Zeit nimmst und die Menüs für die kommende Woche planst, sparst du nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Die Menü-Planungslisten sind im Checklisten-Paket „Kochen, Einkaufen & Vorrat“ enthalten:

menuplanung