Kalkflecken können ganz schön lästig sein. Sie sehen zum einen hässlich aus, zum anderen kann der Kalk auf Dauer sogar ernsthaften Schaden an deinen Armaturen anrichten. Daher solltest du regelmäßig dagegen vorgehen. Mit meinen 5 ultimativen Tipps gegen Kalkflecken in Bad und Küche wirst du dabei schnell Erfolge feiern.

1. Kaltes Wasser

kaltes-wasser-kalk-entfernen

Was sich simpel anhört, ist erstaunlich effektiv. Armaturen und Wände nach dem Duschen kalt abbrausen sorgt dafür, dass deutlich weniger Kalkrückstände bleiben.

2. Essig

essig-kalk-entfernen

Mit dem Wundermittel Essig befreist du deine Brauseköpfe vom Kalk. Einfach für einige Stunden in Essigessenz einweichen lassen und du ersparst dir hartnäckiges Schrubben.

3. Kartoffelschalen kartoffelschalen-kalk-entfernen

Wenn deine Armaturen vom Kalk ganz matt geworden sind, kannst du sie mit Kartoffelschalen wieder glänzend bekommen. Verwende dazu die Seite mit dem Fruchtfleisch. Anschließend gut abwischen nicht vergessen!

4. Orangenschalen

orangenschalen-kalk-entfernen

Mit Orangenschalen bekommst du nicht nur die hässlichen Flecken weg, sondern Bad oder Küche duften danach auch noch richtig schön frisch.

5. Autopolitur

autopolitur-kalk-entfernen

Das weiß nicht jeder: sogar mit Autopolitur kannst du den Kalkflecken auf den Leib rücken! Einfach einen Schwamm nehmen, dazu etwas Politur und selbst die hartnäckigsten Flecken sind im Nu verschwunden.

Haushaltsfee Bad- und Sanitär-Kraftreiniger

Du kannst den Bad- und Sanitär-Kraftreiniger im Online-Shop bestellen.

Weitere Kundenmeinungen zum Bad- und Sanitärreiniger-Kraftreiniger…

bad-6-klein

bad-7-klein

bad-4-klein