Der Trick mit der Zwiebel beim Putzen: Putztipp #16

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:40    Durchschnitt: 2.8/5]

Die Zwiebel ist eine ganz besondere Pflanze. Nicht nur bei der Zubereitung diverser Gerichte sorgt sie für den richtigen Geschmack, sondern auch als Hausmittel spielt sie schon seit vielen Generationen eine wichtige Rolle. Heute möchte ich dir einige der nützlichsten Putztricks vorstellen, bei denen die Zwiebel die Hauptrolle spielt.

  1. Rostflecken auf Textilien kannst du entfernen, indem du diese mit Zwiebelsaft beträufelst.
  2. Auch Brandflecken, etwa auf Arbeitsflächen, kannst du mit Zwiebelsaft wegbekommen. Einfach beträufeln und 12 Stunden einwirken lassen.
  3. Um verschmutzte Fensterscheiben wieder blank zu bekommen, nimmst du eine aufgeschnittene Zwiebelhälfte und reibst mehrmals darüber.

Beginne jetzt deine tägliche Putzroutine mit dem Haushaltsfee Putzplan.