Edding und Filzstift entfernen beste Tipps - Haushaltsfee.org

Wie man Filzstift und Edding wieder entfernen kann

Nahezu alle Eltern kleiner Kinder kennen das Szenario. Stell dir vor, du hast deinen Nachwuchs nur mal kurz aus den Augen verloren – und kurze Zeit später entdeckst du das Fiasko: mit Filzstift oder Edding beschmierte Kleidung, Möbel oder Teppiche. Doch halt! Bevor du jetzt die Krise kriegst, versuche dich zu beruhigen und einen kühlen Kopf zu bewahren. Denn es gibt in solchen Fällen fast immer Mittel und Wege, wie du die Schmierereien wieder beseitigen kannst. Du musst nur die richtige Methode kennen. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du auf den verschiedensten Oberflächen Filzstift und Edding wieder entfernen kannst. Viel Erfolg!

Filzstift und Edding auf Glas bzw. Keramik entfernen

Auf Glasflächen oder gar dem schicken Keramikservice, das ein Erbstück der Großmutter war, sehen Schmierereien mit Filzstift oder Edding besonders furchtbar aus. Aber keine Panik, denn eine zuverlässige Methode zum Edding entfernen ist in diesem Fall eine Mixtur aus Zahnpasta und dem Wundermittel Backpulver.

Holzoberflächen von Schmierereien befreien

Um Oberflächen aus Holz wieder von hässlichen Schmierereien zu befreien, kannst du zu Reinigungsalkohol greifen. Besonders empfehlenswert ist ein spezielles Softasept-Desinfektionsspray aus der Apotheke. Nach dem leichtem Aufsprühen einfach die betroffenen Partien mit einem Microfasertuch bearbeiten.

Textilien wieder „eddingfrei“ bekommen

Besonders häufig kommen Filzstift- oder Eddingflecken auf der Kleidung der Kids vor. Auch in diesem Fall kannst du zu einem Hand-Desinfizierer greifen, um die Eddingflecken entfernen zu können. Haarspray oder Nagellackentferner sind hier weitere mögliche Hilfsmittel.

Edding entfernen auf Polstermöbeln

Von den Kleinen vollgeschmierte Möbel sind wohl der größte Albtraum aller Eltern. Aber auch hier gibt es keinen Grund zu verzweifeln. Mische zwei Esslöffel hellen Essig und einen Esslöffel Spüli mit zwei Tassen Wasser und gib diese Mixtur auf die fraglichen Stellen. Anschließend mit kaltem Wasser wieder abwischen und dein Sofa sollte im Normalfall wieder so wie vorher aussehen.

Edding entfernen auf Teppichen

Um Eddingflecken auf Teppichen zu Leibe zu rücken, kannst du natürlich zum einen auf spezielle Teppichreiniger aus dem Fachhandel zurückgreifen. Zum anderen bieten sich aber auch Hausmittel wie weißer Essig an.

Deine Wände von Eddingspuren befreien

Edding entfernen an der Wand gelingt dir, indem du zum Beispiel zum weiter oben bereits erwähnten Haarspray greifst. Eine andere Variante, um die hartnäckigen Flecken wegzubekommen, ist die Anwendung von Zahnpasta. Wie du siehst, sind auch hier diverse Hausmittel oft die beste Wahl.

Whiteboards wieder in den Ursprungszustand versetzen

Um Whiteboards wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu bekommen, hilft es, zu einem Radiergummi zu greifen. Spezielle Edding-Radiergummis kannst du bei diversen Anbietern käuflich erwerben.

Pinterest

Dein Kommentar

Welchen der Tipps hast du schon ausprobiert?

Rating: 4.5/5. Von 10 Abstimmungen.
Bitte warten...