Am Dienstag war es endlich soweit. Unser nagelneues Format Haushaltsfee Live ist an den Start gegangen. Und das war, wie ich finde, eine sehr gelungene Premiere. Unserer Produktfee Sandra folgten zeitweise bis zu 85 Zuschauer im Livestream auf der Haushaltsfee Facebook-Seite und auch im Vorfeld war das Interesse schon groß.

Mit der Feststellung, dass der Haushalt wohl eher ein notwendiges Übel sei und nicht wirklich Spaß mache, begrüßte Sandra alle, die mit dabei waren. Dementsprechend ist es meine und auch Sandras Vision mit der Haushaltsfee, es dir so einfach wie möglich zu machen. Dazu sollte es nun also auch per Livevideo eine kompetente Hilfestellung geben.

77-Ideen-fuer-Backpulver-im-HaushaltUnd Sandra legte auch gleich los mit der Beantwortung der vorab gesammelten Fragen. Flecken auf der Tapete? Einfach eine Pastete mit Backpulver verwenden (siehe auch: Backpulver: 77 Mal Wundermittel im Haushalt) oder gleich den unteren Bereich komplett mit Latexfarbe streichen, denn dann lassen sich etwaige Flecken durch ein einfaches Drüberwischen mit einem feuchten Lappen ganz schnell beseitigen, wusste unsere Produktfee hier zu raten. Auch den Haushaltsfee Zauberradierer brachte sie als nützliche Alternative ins Spiel.

Auch bei den nächsten Punkten wie Schimmel im Bad und Kalk im Bad hatte Sandra allerlei hilfreiche Tipps parat. Wenn du etwa täglich deine Armaturen im Rahmen deiner 5-Minuten-Routine mit einem trockenen Lappen abwischst, treten größere Probleme mit Kalk erst gar nicht auf.

Weiter ging es mit verschiedenen Live-Fragen. So wollte Bienchen beispielsweise wissen, wie sie das „Schwitzen“ ihrer Fenster verhindern kann. Sofort kam Sandras Antwort, wie aus der Pistole geschossen: „Stoßlüften ist wichtig. Am besten alle Fenster komplett aufreißen morgens!“ Zusätzlich riet sie dazu, einen Luftentfeuchter zu probieren.

fenster-schwitzen

Nachdem sie diverse andere spannende Haushaltsfragen live beantwortet hatte, gab es von Sandra zum Abschluss noch einen Extratipp für die Adventszeit. Hebe leere Klorollen auf, denn daraus kannst du zum Beispiel tolle Serviettenhalter für das Festtagsmenü basteln. Auch als Geschenkpapierhalter für eine ordentliche Aufbewahrung deiner Geschenkpapierrollen oder als Teil eines kreativen Adventskalenders können die Klorollen dir wertvolle Dienste erweisen (siehe auch der Pinguin-Adventskalender…).

Bevor sich Sandra verabschiedete, wies sie noch darauf hin, dass weitere Fragen gerne in die Kommentare gepostet werden dürfen. Auch stellte sie in den Raum, ob bei Haushaltsfee Live zukünftig nur ein zentrales Thema behandelt werden oder eine offene Fragerunde stattfinden soll. Nach 15 Min war die Live-Schaltung dann auch schon wieder beendet. Du kannst das Video, wenn du es verpasst hast, aber jederzeit auf der Haushaltsfee Facebook-Seite im Nachhinein anschauen.

Das nächste Mal Haushaltsfee Live gibt es am Dienstag, dem 06. Dezember 2016. Am Nikolaustag findet das Event erstmals um 20 Uhr abends statt, da dieses Mal doch einige mir geschrieben hatten, dass sie am Vormittag aufgrund ihrer Arbeit leider nicht mit dabei sein können. Ich finde, Sandra hat das beim ersten Mal richtig klasse gemacht und wir würden uns beide sehr freuen, wenn du beim nächsten Mal auch wieder mit dabei wärst!

Haushaltsfee Live findet immer direkt auf der Haushaltsfee Facebook-Seite statt.