Mit Orangenschalen das Bad reinigen | Haushaltsfee Putztipp #025

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:12    Durchschnitt: 4.8/5]

Orangen schmecken nicht nur gut und sind gesund, sondern sie können dir auch bei der Reinigung deines Bades ein nützliches natürliches Hilfsmittel sein. Wozu auf teure und fragwürdige Chemie setzen, wenn es mit diesem tollen Hausmittel mindestens genauso sauber und rein wird? Konkret sind es die Orangenschalen, welche du als Reinigungsmittel benutzen kannst. Bekämpfe damit den Schmutz auf emaillierten Oberflächen wie etwa Waschbecken, Dusche, Badewanne und den entsprechenden Armaturen.

Wie es konkret geht? Nimm einfach die Orangenschalen zur Hand und reibe die in Frage kommenden Flächen mit der Innenseite der Schalen ein. Auf diese Weise sorgst du dafür, dass sich Kalkrückstände und anderer Dreck lösen und alles wieder im neuen Glanz erstrahlt. Anschließend nur noch mal gut abspülen und alles trocken wischen. Diesen Trick solltest du dir definitiv gut merken!

Haushaltsfee Bad- und Sanitär-Kraftreiniger

Du kannst den Bad- und Sanitär-Kraftreiniger im Online-Shop bestellen.

Weitere Kundenmeinungen zum Bad- und Sanitärreiniger-Kraftreiniger…

bad-6-klein

bad-7-klein

bad-4-klein