Je nachdem, in welcher Gegend du wohnst und wie es dort mit der Wasserhärte aussieht, wirst du mehr oder weniger Probleme mit Kalkablagerungen an deinen Armaturen haben. Ich habe es teilweise schon richtig krass erlebt. Wenn Wasserhähne und Duschköpfe nicht nur schlimm aussehen, sondern auch ihre Funktionalität schon eingeschränkt wird, dann ist es höchste Zeit zu handeln. Anstatt dabei auf teure und giftige Chemikalien zu setzen, solltest du es dabei einfach mal mit einer ganz simplen, aber effektiven Methode versuchen.
Alles, was du dazu benötigst, sind handelsüblicher Essig sowie eine alte Zahnbürste. Und so geht’s: Den Essig in eine Schüssel gießen, ca. 20 Minuten sich setzen lassen und dann die Zahnbürste zunächst hier eintauchen und schließlich die betroffenen Armaturen ordentlich schrubben. Je nachdem, wie hartnäckig die Kalkablagerungen sind, kannst du auch alternativ dazu spezielle Wischtücher verwenden. Du wirst auf jeden Fall sehen, dass der Essig wahre Wunder wirkt – und deine Armaturen fast wieder aussehen werden wie neu!

Um in deiner Küche stets alles im Griff zu behalten, empfehle ich dir mein großes Vorratslisten Paket. Hier bekommst du gleich zehn verschiedene Checklisten für deine Speisekammer. Von Gewürzen über Gemüse, Salat und Getreide bis hin zu Milch, Fisch, Wurst und Fleisch wird alles abgedeckt. Neben Lebensmitteln werden auch alle wichtigen Getränke aufgeführt. So kannst du dir einen sinnvollen Vorrat anlegen und auf diese Weise auch beim Einkaufen bares Geld sparen.

Quelle: thethriftyhome.com

Haushaltsfee Bad- und Sanitär-Kraftreiniger

Den Bad- und Sanitär-Kraftreiniger erhältst du direkt von einer Produktfee in deiner Nähe. Wenn die nächstgelegene Produktfee zu weit entfernt ist, kannst du den Bad- und Sanitär-Kraftreiniger auch im Online-Shop bestellen.

Weitere Kundenmeinungen zum Bad- und Sanitärreiniger-Kraftreiniger…

bad-6-klein

bad-7-klein

bad-4-klein