Noch mehr Tricks...

Lerne jetzt 10 Tricks kennen, die du sofort in deiner Küche einsetzen kannst.

Bei uns gibt es kein Spam.

Scout Ranzen reinigen

Kinder haben Schulranzen im (fast) täglichen Einsatz. Natürlich entstehen mit der Zeit Flecken. Nicht nur Fettflecken vom Pausensnack, auch Obst und Getränke sorgen für Schmutzstellen. Dazu hinterlassen Tinte, Filzstifte und Kugelschreibern ihre Spuren im Ranzen.

Wie reinigt man Schulranzen?

Schaue zunächst, aus welchem Material der Ranzen gefertigt ist, z. B. aus Leder oder Polyester.

Bei hochwertigem Leder ist nur feucht aus- und abwischen möglich. Dieses Naturmaterial verträgt keine scharfen Putzmittel. Nach dem Trocknen kannst du den Ranzen dann eventuell mit Lederpflege einreiben oder einsprühen. Das hält das Leder geschmeidig.

Bei Schulranzen aus Polyester ist die Fleckenentfernung einfacher.

Schulranzen aus Polyester reinigen

  • Schulranzen vollständig ausleeren
  • Flecken mit Schmutzradierer behandeln (z. B. mit dem Haushaltsfee Zauberradierer…)
  • Einweichen mit Gallseife
  • Mit einer Nagelbürste den Schmutz aufrauen
  • Schwämme oder Mikrofasertücher (teste doch mal die Haushaltsfee Mikrozaubertücher…) verwenden
  • Tintenkiller entfernen Tintenflecke
  • Nachreiben mit sauberem Tuch
  • Ranzen geöffnet an der Luft trocknen lassen.

Schulranzen in der Waschmaschine waschen

Polyester verträgt so einiges: auch die Maschinenwäsche bei 40 Grad. Auf jeden Fall müssen zunächst alle losen Teile entfernt werden. Waschmittel für Sportbekleidung und niedrige Schleuderzahl schonen den Ranzen. Noch schonender ist es, den Ranzen vor dem Waschen in einem alten Kopfkissenbezug zu stecken. So bleibt alles beieinander.

Schulranzen in der Spülmaschine waschen

Schonender ist das Waschen des Schulranzens in der Spülmaschine im unteren Fach. Hierzu gegebenenfalls den Besteckkorb herausnehmen und dann bei kältester Temperatur mit einem Geschirrspültab reinigen.

Schulranzen Handwäsche

Etwas zeitaufwendiger und kraftintensiver ist das Reinigen der Schultasche in der Badewanne. Weiche den Schulranzen komplett ein und bürste dann die Flecken aus. Das anschließende Nachspülen mit klarem Wasser ist wichtig, da ansonsten das Waschmittel wieder Flecken hinterlassen könnte.

Trocknen immer an der Luft und nicht im Trockener. Abschließend kannst du den Schulranzen noch mit einem Imprägnierspray aus der Drogerie einsprühen. Damit schützt du den Ranzen vor Nässe und verhinderst gleichzeitig das erneute Festsetzen von Flecken & Co.

Für hartnäckige Flecken gibt es spezielle Fleckenmittel. Für jeden Fleck etwas spezielles. Leichter entfernt man Flecken, wenn man sie sofort nach dem Entdecken behandelt. Gallseife ist ein Allroundmittel, das praktisch vom Fettfleck bis zum Kakao alles aufweicht.

Link-Tipp: E-Book Fleckenentfernung

Wichtig zudem: Den Schulranzen öfter mal auslüften, damit er nicht müffelt und sich bei Feuchtigkeit keine Schimmelstellen einnisten können.

Hier ist eine schöne Diskussion zum Thema Reinigung eines Scout Schulranzens. „Ab in die Spülmaschine damit“ sagen einige.

Scout Ranzen in der Spülmaschine reinigen

2 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Edith fragt:
"Hallo ihr lieben. Ich hab ein Problem. Meine Tochter hat nen scout Schulranzen, wo wir echt sehr zufrieden mit sind, aber das orangene was leuchtet ist verdreckt, bekomme das nur nicht sauber. Ist ja so wasserdichter stoff. Ich hoffe ihr wisst was ich meine. Ich hab schon mit "normalen" spüli versucht und Teppichreiniger. Trau mich nur nicht mit was "härterem" dran zu gehen. Der soll doch noch was halten. Habt ihr vl nen Tipp?"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kommentiere auf Facebook

Aaaaalso, letztens habe ich hier in einer anderen Facebookgruppe gelesen, dass man Schulranzen, die nicht in die Waschmaschine passen, alleine, im unteren Korb der Spülmaschine (mit normalem Tab) reinigen kann. Ich habe es selber noch nicht probiert, aber bei denen, die es ausprobiert haben, hat es geklappt.

Der Ranzen von meinem Sohn habe ich bereits 3 x in die spülmaschine getan. Nachher noch mit Zeitungspapier befüllt damit er die Form hält. Der Ranzen ist super sauber geworden. Stress ist es auch nicht . Ausser reinstellen und Zeitungen rein. .fertig und nach knapp 24 std fertig. . Lg Andrea

Ich hab die Ranzen unserer Twins immer mit Waschmittel-Lauge geschrubbt, dann in der Dusche/Badewanne mit viel Wasser nachgespült und raus in die Sonne gestellt! Das gleiche hab ich mit den Mäppchen gemacht!

Interessante Diskussion, allerdings frage ich mich ob man Schulranzen wirklich mit so viel Aufwand reinigen muss?! Ich meine es sind Nutzgegenstände die ein paar Tage später wieder so aussehen, zumindest bei uns ;-) Ich geb mir den Streß echt nicht.....

Ich habe den Schulrucksack ( ergobag) meiner Tochter auch in die Spülmaschine getan! Allerdings ohne Tab! Kann man da wirklich mit Tab spülen?

Spülmaschine ... Erprobt und für sehr gut befunden

Viss scheuermilch! Hat bei uns super funktioniert. Danach in der Dusche abgespült und trocknen lassen.

Schmutzradierer. Aber vorsichtig.

Ich habe die Scouts meiner Kinder in den Ferien immer in die Badewanne gesteckt und mit einer Wurzelbürste abgeschrubbt. Nach dem Trocknen habe ich sie draußen mit Imprägnierspray wieder wasserdicht gemacht. Hat immer tadellos geklappt. (Y) :-)

Rucksack hab ich schon in die spülmaschine gesteckt. Das geht super

Ich hab den scout meiner Tochter (4te klasse, als seit 3.5 Jahren im.einsatz ) schon mehrfach behandelt - arielfleck Entferner in lauwarmen Wasser auflösen und mit einer kl handbürste geschrubbt

Wenn Viss nicht geholfen hat, wäre das für hartnäckigen Dreck eine Lösung. Gibt's im guten Schuhgeschäft.

Also wir haben den buddy und ehrlich, ich trau mich nicht den in die spülmaschine zu stecken.

Ich habe mir Waschmittellauge gemacht und das gesamte Teil abgeschrubbt, ging alles ab. LG

Ich habe unseren Scout Nano schon paarmal in der Spülmaschine gehabt, alles bestens! Die schmutzigsten Stellen habe ich vorher mit nem Reiniger besprüht und bisschen einwirken lassen.

Kennst Du den Alleskönner von der FA. proWin? Einfach aufsprühen, einwirken lassen und abwischen. Fertig.

*huihuihui* - "das orangene was leuchtet" Nennt man Reflektoren. Ein "was" hat da leider auch nichts zu suchen. Bleibt zu hoffen liebe HaushaltsFee-Leserin Edith, dass deine Tochter den Inhalt des Schulranzen besser nutzt als Du seinerzeit.

Schmutzradierer

Alles aus der Spüma rausnehmen. Auch den oberen Korb. Dann funktioniert das Super b

Spülmaschine/Waschmaschine

Radiergummi

Alles ausräumen dann in die Badewanne und ganz normales Vollwaschmittel dazu . Habe 4 Jungs und wir hatten auch immer Scout. Dazu noch das preiswerte Fleckensalz . Gut einweichen lassen. Also am besten Übernacht und immer mal drehen das es schön im Wasser liegt. Mit einer Bürste ( alte Spülbürste schrubben ) dann gut abspülen. So habe ich die immer wieder sauber bekommen.

Die meisten Flecken bekomme ich mit Natron weg 😀

Mein Sohn hat den DerDieDas-Ranzen Fliegengewicht (Untermarke Scout). Letzt endlich ist der genauso aufgebaut wie der "große Bruder". Aber auf die Idee, diesen in die Spülmaschine zu stellen, käme ich nie! Auf wieviel Grad wascht ihr denn so? Schmilzt das Plastik nicht bei der Wärme?

Kann man wirklich den buddy ( mit Plastik und so) in die spülmaschine? Ohhh. Ich trau mich einfach nicht. Ariel ist ne gute Idee. Das hab ich noch. Werde das gleich mal machen. Danke

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:30    Durchschnitt: 2.7/5]