Noch mehr Tricks...

Lerne jetzt 10 Tricks kennen, die du sofort in deiner Küche einsetzen kannst.

Bei uns gibt es kein Spam.

Spinnweben entfernen | Haushaltsfee Putztipp #022

Spinnweben stellen ein ständiges Ärgernis dar. Gerade hast du sie entfernt, schon sind sie wieder da. Und dabei musst du noch aufpassen, dass bei der Bekämpfung keine unliebsamen Folgeschäden entstehen. Denn wenn du beim Entfernen nicht richtig vorgehst, kann es schnell passieren, dass unschöne Flecken an der Wand zurückbleiben. Wenn du meine folgenden kleinen Tipps beherzigst, wird dir so etwas in der Zukunft jedoch erspart bleiben.

Es ist im Prinzip ein ganz einfacher Trick, den man einfach nur wissen muss. Und zwar musst du beim Entfernen der Spinnweben mit einem Besen immer von unten nach oben kehren – und nicht, wie man vielleicht denken könnte, in umgekehrter Richtung. Wenn du das tust, bleiben die Spinnweben nämlich an der Wand kleben und es entstehen die Flecken, die keiner von uns haben möchte. Noch einfacher und schneller geht es, wenn du die Spinnweben mit deinem Staubsauger wegsaugst.

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:48    Durchschnitt: 2.9/5]