14 geniale Anwendungen für Spülmaschinentabs

Spülmaschinentabs intelligente Anwendungen im Haushalt

Starke Verschmutzungen sind schon gemein, herkömmliche Reiniger kommen an ihre Grenzen und du schrubbst dir – manchmal auch vergeblich – einen Wolf. Das muss nicht sein, denn mit einem kleinen Wundermittel geht es doch ganz einfach. Nutze Spülmaschinentabs doch auch mal außerhalb der Spülmaschine! ;-) Du wirst verblüfft sein, was in ihnen steckt!

Der Schlüssel sind die Inhaltsstoffe: Bleichmittel zum Reinigen, Enzyme und Phosphate, welche das Wasser enthärten und schmutzlösende Eigenschaften haben und Tenside, welche fettlösend sind. Wir haben uns schlau gemacht und verraten dir heute einige Einsatzmöglichkeiten, die wir zumeist auch selbst ausprobiert und für gut befunden haben.

Einsatz von Spülmaschinentabs in der Küche

Einsatz von Spülmaschinentabs in der Küche

Angebrannte Pfannen und Töpfe
Gib ein wenig warmes Wasser und einen Tab hinein und lass das Ganze kurz aufkochen. Anschließend kannst du den Schmutz mühelos abwaschen. Auch kannst du ein Tab über Nacht einweichen lassen und etwas nachschrubben.

Backofen
Mische heißes Wasser mit einem Spülmaschinentab und reibe deinen Ofen damit ein. Lass es etwas einwirken und reinige den Ofen dann mit Klarem Wasser.

Thermoskannen mit und ohne Beschichtung
Thermoskannen mit spezieller Beschichtung dürfen nicht mit scharfen Reinigungsmitteln behandelt werden, da sonst die Wärmeisolierung zerstört werden kann. Hier einfach ein Tab mit heißem Wasser einfüllen und 30 Minuten oder über Nacht einwirken lassen.

Granitspüle
Ein Geschirrspültab ins Becken legen, heißes Wasser einfüllen und über Nacht einwirken lassen.

Fritteuse reinigen
Fülle den Behälter zu 75% mit Wasser und gib ein Spülmaschinentab hinzu. Hänge dann das Sieb ein und starte das Gerät auf höchste Stufe. Nach ca. 10 Minuten abschalten, ausleeren und mit klarem Wasser nachspülen.

Schlechte Gerüche entfernen
Fülle einen kleinen Topf mit Wasser, gib ein Spülmaschinentab hinzu und lasse diesen auf niedriger Stufe eine Weile köcheln. Nach einiger Zeit sind Essensgerüche o. ä. in Luft aufgelöst.

Demonstration eines Spülmaschinentabs

Spülmaschinentabs im Badezimmer

Wäsche
Geschirrspültabs eignen sich super zum Entfärben von weißer Wäsche. Dazu ein Geschirrspültab in sehr heißem Wasser auflösen und das fleckige Kleidungsstück ca. 15 Minuten einweichen. Anschließend wird das Textil wie gewohnt in der Waschmaschine gewaschen. Auch Gardinen strahlen wieder. Einfach ein bis zwei Spülmaschinentabs mit in die Wäschetrommel geben und der Grauschleier ist weg! Löse ein Tab in heißem Wasser auf und nutze diese Mischung, um Textilien darin einzuweichen, oder aber auch um vergilbte Fenster- oder Türrahmen zu reinigen.

Waschmaschine

Mit Spülmaschinentabs tötest du nicht nur die Keime ab und entfernst den Kalk, sondern löst auch Fettablagerungen und sorgst für einen frischen Duft in deiner Waschmaschine. Die Formel? 12 Tabs 2x jährlich.

Toilette reinigen
Du willst Kalkablagerungen und Urinstein entfernen? Lege 1-2 Geschirrspültabs in die Toilettenschüssel. Wenn es komplett aufgelöst ist, einfach nachputzen und unterspülen.

Mit Spülmaschinentabs Waschmaschine reinigen

Spülmaschinentabs außer Haus anwenden

Schutz für Gartenmöbel
Löse ein Tab in Wasser auf und du hast die perfekte Reinigungslösung um deine Möbel zu schützen, sowie sie in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Reinigung von Mülleimern
Etwas Wasser in den Eimer einfüllen, ein Geschirrspültab hinzufügen und diese Mischung 30 Minuten einwirken lassen. Anschließend nachschrubben und klar nachspülen.

Flecken von Wänden entfernen
Waren die Kinder mal etwas kreativer und wurde die Wand bemalt? Kein Problem! Löse einfach ein Geschirrspültab in Wasser auf und schrubbe damit die Wände wieder sauber.

Pinterest

Dein Kommentar

Wofür nutzt du Spülmaschinentabs? Bitte schreibe unten deinen Kommentar. Falls dich außerdem interessiert, was Gebissreinigertabs alles können, dann lies hier.

Rating: 3.8/5. Von 176 Abstimmungen.
Bitte warten...
>