Noch mehr Tricks...

Lerne jetzt 10 Tricks kennen, die du sofort in deiner Küche einsetzen kannst.

Bei uns gibt es kein Spam.

Wie kann man diese Pfanne reinigen?

2 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Stefanie fragt:

"Hallo. Hast du eine Idee wie ich die Pfanne wieder sauber bekomme? Sie ist aus Keramik. Leider ist meinem Mann Fleisch angebrannt und nun sieht sie so aus."
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

HaushaltsFee-Leserin Stefanie fragt:Hallo. Hast du eine Idee wie ich die Pfanne wieder sauber bekomme? Sie ist aus Keramik. Leider ist meinem Mann Fleisch angebrannt und nun sieht sie so aus.

Kommentiere auf Facebook

Wirf sie weg und kauf eine Neue. Wenn der Email zerkratzt ist, dann ist die Pfanne nicht mehr zu gebrauchen. Alles bleibt kleben. Ich hab das gemacht.

Weiß nicht ob es bei der Pfanne auch klappt. Aber mein Topf sah viel schlimmer aus habe Essig mit Wasser gemischt und über nacht einwirken lassen. Konnte am nächsten morgen alles mit den Fingern lösen!

Ich würde es auch mal mit Backpulver versuchen. Sollte alles nichts helfen und du Neukauf in Erwägung ziehen, kann ich Dir die Culinario Pfannen empfehlen. Sind auch keramikbeschichtet, brennen normalerweise nicht an und sind sehr günstig.

Ich würde sie auch wegwerfen, denn die Oberfläche scheint beschädigt zu sein. Bei meiner Keramikpfanne brennt nichts an auch wenn das Lebensmittel schwarz ist, kann ich bei der Pfanne das verbrannte einfach auswischen.

Versuch es mal mit Ketchup .Wollte das auch nicht glauben aber habe meine Töpfe und Pfannen von unten alle wieder sauber bekommen .Vielleicht klappt es auch vin innen ;-) Mustt es aber ein bißchen einwirken lassen wenigstens eine halbe Std .Oder einfach über Nacht .

Wasser in die Pfanne und einen Spritzer Spülmittel dazu geben. Dann aufkochen lassen. Löst normalerweise alles was angebrannt ist.

Spülmaschinen taps kochendes Wasser , drauf schütten und ein wiken lassen

Ich dachte, bei Keramik brennt nichts mehr an. Hab mir jetzt eine gekauft.

Backpulver mit Wasser aufkochen lassen und ziehen lassen. Habe oft das gleiche Problem :)

Ein bisschen Persil mit Wasser kurz aufkochen und etwas einwirken lassen. Schwups ist alles weg. :)

In jedem Discounter gibt es diese flachen Schwämme mit einer gelben und einer rauen grünen Seite... die grüne Seite wirkt Wunder....

ein bisschen Öl leicht erhitzen. reichlich Salz rein und mit küchenrolle ausreiben. is bei mir alles weggegangen

Heiß Wasser und Spüli einwirken lassen und dann mit einem Schwämmchen sauber machen

Eigentlich sollte das bei Keramikbeschichtung nicht passieren! Versuche es mal damit. Bekommst Du auch in Baumärkten. Achte darauf, daß es für Herd und Kochgeschirr ist.

Spüli rein ( nicht sparen ) Wasser ! Aufkochen lassen, kurz stehen lassen und dann mit bürste raus geht ganz easy

Wasser drin zum kochen bringen, dann ein Tab von der spülmaschine dazu. Lässt sich dann leicht mit schwamm entfernen. Mein Mann hat gestern gekocht 😀 selbe Problem

Ha! Da ist wohl der Mann dran! Wer sich doof anstellt, darf so lange üben, bis es klappt :-D

Versuch es mal hier mit www.amazon.de/gp/product/B005UZVQE4/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0... Ist ein extra Spezialreiniger für Edelstahlpfannen und Töpfe. Hilft bei mir sehr gut.

Bringt alles nichts auch der Backpulver Tipp nicht . Wegschmeißen oder umtauschen hatte Glück es ging

Zirtronensäure mit etwas Wasser in der Pfanne aufkochen lassen

Old Javel drin kochen dann löst sich das Angebratene,aber bitte Fenster aufmachen

Habe auch habe Pfanne gebrannt worden . Dann ich habe spülemittel mit heiß Wasser dazu schwam weg machen . My Pfanne wieder sauber Worden

Mineralwasser rein und einmal aufkochen lassen..löst sich alles.von allein


Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]