Wie reinigt man diese Tupper-Form?

Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

HaushaltsFee-Leserin Jule fragt:

"Hallo! Ich hab eine Tupperware-Form, die ich einfach nicht sauber bekomme! Geschirrspüler und per Hand waschen nützt nichts (lt Tupperware Vertreter darf man auch nicht mit kratzigen Schwämmen ect rangehen). Ist eingebrannt. Hat jmd eine Idee, wie ich die doch noch sauber bekomme? Danke!!!"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

HaushaltsFee-Leserin Jule fragt:Hallo! Ich hab eine Tupperware-Form, die ich einfach nicht sauber bekomme! Geschirrspüler und per Hand waschen nützt nichts (lt Tupperware Vertreter darf man auch nicht mit kratzigen Schwämmen ect rangehen). Ist eingebrannt. Hat jmd eine Idee, wie ich die doch noch sauber bekomme? Danke!!!

Kommentiere auf Facebook

Meiner sieht auch so aus, und selbst mit dem von Tupperware empfohlenen Mittel geht das nicht mehr weg - ist halt eingebrannt. Das tut zwar der Funktion keinen Abbruch, aber ich finde, es sieht ekelhaft aus. Für mich gilt: Nie mehr einen Bräter von Tupperware!

Habe die Form bestimmt schon 10 Jahre ich putze sie mit scheuermilch und schwamm , funktioniert wunderbar und is auch nicht kaputt....

Ich hab diesen Tupper Wahn noch nie verstanden. Ist mir zu teuer. Dann gehst du auf die nächste grillparty nimmst den teuren tupper Käse da mit und siehst deine Schüsseln nie wieder. Da bin ich mir einfach zu geizig so viel Geld für den Namen Tupper auszugeben. Meine Schüsseln die weitaus günstiger waren sind genau so dicht und halten auch schon seit Jahren. Und das Argument das Tupper ewig hält zieht nicht. Ich kauf doch auch nicht jede Woche neue Plastik Schüsseln. Wenn ich alle 5-7 Jahre mal einen Satz neue kaufe bei Ikea, was solls. ? Die sehen dann besser aus als das 25 Jahre abgeranzte Tupper Teil

Tupperware ist das nicht mehr was früher war .Das ist alles nur augenauswischerei.Sind nur freundlich wens viele Partys macht's .Aber die Ware kann nichts anders als normales Plastik klumpert.

Ich nutze meine Ultras häufig zum Brot backen und entdeckte jetzt auch erste Einbrennungen. Am besten, sofort nach Gebrauch mit heißem Wasser und Spüli/Waschpulver/was auch immer, einweichen und dann ordentlich schrubben. mache das auch mit einem normalen Schwamm und das klappt gut.

da ich TW beraterin bin, kann ich sagen, es geht nicht mehr raus, da es wohl eingebrannte fettrückstände sind? hat der ultra mit im ofen gestanden oder hat der deckel verkehrt herum in einer pfanne gelegen, wo evtl fettrest drin waren`?

Probiere mal den Multi fettlöser vom lidl (Orangen Flasche 1.99 euro) mit dem bekommt man fast alles weg.benutze ihn auch beruflich ein multitalent für alles auch für Fensterrahmen usw.

Ich habe jetzt schon ganz viel gehört, dass diese blauen und grünen Ultras nicht mehr sauber zu bekommen sind. Das sind doch noch die ersten von der Serie, vlt ist der Kunststoff noch nicht so ausgereift. Meine antrazitfarbenen habe ich jetzt schon fast 9 Jahre und ich habe bis jetzt alles sauber bekommen.

Probiere es damit: Deckel in eine Schüssel geben, mit Backpulver bestreuen, dann mit Essig aufgießen. Sobald die erste Reaktion vorbei ist, heißes Wasser dazu geben und nach ca. 30min mit der harten Seite des Schamms und evt. Etwas Spüli bearbeiten, abspülen. Hat bei nem eingebranntem Topf super gefunzt, hoffentlich funzt es auch hier.

Ich fahre mein auto ja auch nicht gegen die wand weil ih ein neues will. Dazu kann ich selber nix sahen hatte sowas nivht, meine reinige ich sofort immer oder weiche ew gleichbein und vermeide fett an der Oberfläche. Und nehem e die tücher die dazu angedacht istvzum reinigen.

Bitte erkundige dich bei der Firma Tupper. An und für sich rühmt sich Tupperware beschädigte Töpfe oder Deckel (natürlich nicht aus selbstverschulden) die so Aussehen auch umzutauschen. auch wenn sie schon einige Jahre alt sind. Fragen kostet nix!

ich habe auch so einen in blau und einen in lila , wichtig ist das man es nach dem benutzen kalt einweicht dann mit dem ultra tuch putzen das geht dann eigentlich alles ab zumindest ist das bei mir so und ich habe meine schon sehr lange . UMTAUSCH ist das KEINER weil es KEIN MATERIALFEHLER ist sondern quasie selbstverschulden :( . ich würde es versuchen wenn das schon älter ist mit dem orangenreiniger von prowinn oder wie das heist

Töpfe und Pfannen die unten schwarz und angebrannt sind bekommt man gut mit Ketchup weg.Auf die Flecken drauf und einwirken lassen.Bei hartnäckigen Flecken am besten über Nacht.

Ich nehme meist Viss Scheuermilch oder nimm den Putzstein. Ich habe genau den selben, innen ist er nur leicht verkratzt, aber aussen sieht er immer noch sehr gut aus, ich habe ihn bestimmt schon 15 Jahre

Sorry sch..... drauf die tauschen den Ultra selten bis garnicht um. Ich nehme entweder den Putzstein oder AcoPads. Meiner ist hellblau und der hat den einen oder anderen Fleck.

der sieht noch nicht mal schlimm aus,habe schon schlimmere gesehen aber wegschmeißen ist keine option , das meiste bekommt man weg und die funktion ist sowieso einfach genial

Ich habe meinen Ultraschall auch öfters im Gebrauch. Das ein gebrannt bekomm ich ganz prima mit dem schwamm und dem putzstein (Paste hab ich aus dem Kik für 0,99) weg.

Also tupper tauscht auch sowas um! Du bekommst es neu! Hab ixh vor kurzem selbst mit Schüsseln gehabt die nicht mehr so schön waren

Also austauschen wird dir das sicher keiner denn auf das ultra gibt es keine Garantie auch wenn er gebrochen wäre, dass mit der Garantie bei tupper ist nicht mehr so wie früher, dass alles und immer ausgetauscht wird

Nadine Kobrizsa Man weiß e da du zu deinen Produkten stehen must .Schwachsinn was da erzählst .Nur faule ausreden .Die Leute sind auch nicht blöd .

Ich krieg es mit microfasertüchern sehr gut weg. Gibt jetzt auch extra eins von tupper für den ultra den hab ich aber nicht. Der von dm reicht 😉

Gebissreinigungstabletten wirken ganz gut. Hab meiner Nachbarin welche geklaut☺ aber schön wird er zrotzdem nicht mehr. Ich kaufe nichts mehr von T.

Hmmh...wenn es eingebrannt ist wird es nicht mehr rausgehen. Vielleicht mal mit Bio- Stein Paste oder Schmutz Radierer versuchen( feucht mit bissl Spüli) Versuch ist es wert!!!

Meine ist über 20 jahre und sieht nicht so aus aber mit schmutzradierer geht Viel weg ...ein Umtausch Grund ist das nicht weil es die Funktion nicht beeinträchtigt

Von tupper gibts ein eigenes putztuch für den ultra plus. Damit geh alles super weg. Oder mit einem geschirrspül tab oder pulver einweichen. Klappt auch super!

Haushaltsfee Zauberradierer

Du kannst den Zauberradierer direkt im Online-Shop bestellen.

Weitere Kundenmeinungen zu den Zauberradierern…

zauberradierer-2-klein