Noch mehr Tricks...

Lerne jetzt 10 Tricks kennen, die du sofort in deiner Küche einsetzen kannst.

Bei uns gibt es kein Spam.

Wie wird das Schaffell wieder flauschig weich?

3 Jahre her

Haushaltsfee

HaushaltsFee-Leserin Marcela fragt:
"Wie bekomme ich Schaffell nach dem Waschen wieder flauschig weich?"
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kommentiere auf Facebook

Ich weiß es nicht, hab aber eben sehr gelacht, weil ich überlegt habe was Schaffell ist.. Einfach langsamer lesen hilft glaube ich bei Knoten im Kopf 😂

Ich schmeiße meine immer in den Trockner. Danach sind sie wieder wunderbar weich und flauschig 😊

Erstmal sollte man nur spezielles Shampoo nehmen und denn nach dem trocknen benutze ich immer sone "hundebürste" danach ist das wie neu

Auch wenn es so in die Wäsche kam ist bei meinem Großen im KH oft passiert. Und dann mit einer Bürste für Pferde Hunde ect alles weich bürsten . Und beim nächsten mal dann das passende Schampo

Und auf keinen Fall Weichspüler, das verklebt :-)

Mit einer Bürste... ;-)

Das muss von Anfang an mir speziellem ruckfettendem wm gewaschen werden

Bei dm gibt's Waschmittel für Daunen. Das ist auch für Lammfell geeignet (steht auch drauf). Damit waschen. Dann lufttrocknen und mit Kamm kämmen. Unseres ist schon 3x gewaschen und sieht aus wie neu. Schön flauschig. :)

Vorsichtig bürsten.

Sollte die Rückseite hart werden etwas Leinöl darauf geben und über eine Kante ziehen. Mehrfach.

Was is es?

Ich nehme immer Hundeshampoo :-D und föhne es nachher mit Bürste ;)))

Mit waschball ..

Nur mit shampoo waschen wenn es richtiges ist


Wie bewertest du den Beitrag?
[Gesamt:2    Durchschnitt: 3/5]