3 Tipps zur schnellen Reinigung von Oberflächen in Bad und Küche


Auf einen Blick: Erfahre, wie du mit Hausmitteln verschiedene Oberflächen im Haushalt (Holz, Metall, Kunststoff usw.) reinigen und pflegen kannst.

Auf dem Wasserhahn sind Kalkflecken, an der Tür leuchten die Finger der Kinder und in der Küche hat das Frühstück klebrige Spuren auf dem Tisch hinterlassen. Für diese Oberflächen muss nicht immer ein Hausputz angesetzt werden, denn mit wenigen Handgriffen lassen sich diese schnell wegputzen.

Wenn wir etwas mit unseren Finger berühren, hinterlassen wir Abdrücke aus Fett, Schweiß und Talg. Diese haften auf den Oberflächen und sind je nach Oberfläche mehr oder weniger gut sichtbar. Um diese fettigen Fingerabdrücke zügig zu entfernen, reicht es nicht einfach, mit einem Tuch drüber zu wischen. Damit werden die Spuren nur verteilt.

Angebot
Meister Proper Allzweckreiniger (1.3 L) Frühlingserwachen, leistungsstarke Reinigungskraft fürs gesamte Zuhause*
  • Meister Proper entfernt bis zu 100 % Schmutz und Fett in Ihrem gesamten Zuhause
  • Starke Reinigungskraft auf vielen Oberflächen

Oberflächen reinigen in 4 Schritten

Hier zeige ich dir einige Tipps und Tricks wie du Oberflächen richtig reinigst.

Sofort handeln

Wische Oberflächen direkt ab, nachdem du fertig bist in Bad und Küche. Denn: Bei einer regelmäßigen Reinigung der Oberfläche vermeidest du, dass sich Schmutz ansammelt.

Richtiges Tuch verwenden

Nutze ein Baumwolltuch*  oder ein Microfasertuch* , um Oberflächen von Staub, Schmutz und Fingerabdrücken zu reinigen.

Durch die leicht raue Oberfläche nimmt das Microfasertuch den Schmutz sehr gut auf und entfernt ihn von verschiedenen Oberflächen. Egal ob Holz, Kunststoff oder auch Glas. Mit warmen Wasser und Spülmittel*  lassen sich die Oberflächen zügig und streifenfrei säubern.

Achtung bei Hochglanzfronten. Verwende in deiner Hochglanzküche und bei anderen Hochglanzmöbeln ein weiches Tuch, um die Oberfläche nicht zu verkratzen.

Passenden Reiniger wählen

Mit einem Allzweckreiniger*  lassen sich die Fettspuren leicht entfernen. Hier handelt es sich um ein schwachalkalisches alkoholisches Reinigungsmittel. Zudem besitzen die Universalreiniger häufig Substanzen, die eine Schutzschicht auf die Oberfläche auflegen, so dass neue Spuren nicht so einfach haften bleiben.

Verwende alternativ eine Mischung aus lauwarmem Wasser und Spülmittel. Das ist vor allem bei empfindlichen Oberflächen sinnvoll, denn scharfe Reinigungsmittel könnten diese beschädigen.

Wischen als schnelle Routine

Es sind die kleinen Handgriffe, die dabei unterstützen, dass sich Schmutzflecken nicht ausbreiten und einen großen Hausputz nach sich ziehen. Jeden Morgen, nachdem du dich im Bad fertig gemacht hast, kannst du mit dem Handtuch das Waschbecken und die Armaturen abwischen. Nach dem Essen wischst du den Esstisch ab und nach dem Kochen wischst du Oberflächen der Schränke ab. Mit diesen kleinen Handgriffen kannst du dich täglich über ein sauberes zu Hause freuen.

Reinigungstipps je nach Material

Holzoberflächen

Oberflächen aus Holz sind meist geölt, gewachst, lasiert oder lackiert. Du solltest daher ein Reinigungsmittel verwenden, das diese Oberflächenversiegelung nicht angreift. Da Holz empfindlich auf Wasser reagiert und sich leicht vollsaugen kann, sollte man so sparsam wie möglich damit umgeben bei der Holzreinigung.

Trocken oder nebelfeucht

  • Trocknes Tuch: Bei leichten Verschmutzungen wie z. B. Staub, kann es oft schon reichen, mit einem trockenem Tuch oder Staubwedel*  drüber zu gehen.
  • Wasser und Spülmittel: Sollte doch eine feuchte Reinigung nötig sein, so achte darauf, dass das Tuch nur nebelfeucht ist und dass du sofort nach dem Putzen mit einem trockenem Tuch die Restfeuchtigkeit aufwischst. Meist reicht hier reines Wasser. Bei etwas stärkeren Verschmutzungen kannst du auch einen Spritzer Spülmittel hineingeben.

Wichtig: Benutze zur Reinigung von Holzoberflächen keine scheuerden Reinigungsmittel wie Scheuermilch und keine Mikrofasertücher. Dies ist vor allem bei lackierten Oberflächen wie z. B. Klavierlack wichtig, um keine Kratzer oder Schäden in der Versiegelung zu hinterlassen.

Parkett pflegen

Bei der Parkettreinigung ist zu beachten, dass unversiegelte Holzböden noch empfindlicher sind als versiegelte.

  • Essig: Das versiegelte Parkett kann man mit einem Schuss Essig im Wischwasser wischen.
  • Schwarzer Tee: Dunkle Holzböden glänzen wieder, wenn du etwas schwarzen Tee hinzufügst.
  • Bei stärkeren Verschmutzungen, wo reines Wasser evtl. nicht ausreicht kannst du etwas Naturseife oder Holzbodenseife im Wasser auflösen.

Gartenmöbel pflegen

  • Soda: Holzoberflächen im Garten wie z. B. Terrassendielen oder Gartenmöbel kannst du bei starker Verschmutzung mit einem Gemisch aus Soda*  und Wasser abbürsten. Verwende dazu etwa 1 EL auf 1 Liter Wasser. Achte darauf, dass die Bürste nicht zu hart ist, damit du keine Kratzer hinterlässt.
  • Seife: Auch Naturseifen wie Kern- oder Schmierseife eignen sich für die Reinigung vom Holz im Außenbereich.

Am besten wählst du dafür einen sonnigen Tag, damit das Holz nicht zu lange feucht bleibt und keine Schäden entstehen können.

Metalloberflächen

Beim Säubern von Metalloberflächen achte auf folgendes:

  • Schonend reinigen: Keine ätzenden Reiniger zu verwenden. Benutze auch nichts, was einen schleifenden Effekt hat wie z. B. Scheuermilch, Schwämme mit metallischen Fasern oder Stahlwolle.
  • Weiches Tuch verwenden: Verwende zur Reinigung am besten ein weiches Baumwolltuch.

Alu

  • Zitronensaft oder Ketchup: Flecken in Aluminium bekommst du mit Zitronensaft oder Ketchup sauber. Reibe dazu einfach mit einer halbierten Zitrone über die Verschmutzungen oder massiere etwas Ketchup auf der Oberfläche ein. Wichtig ist, dass du nochmal mit klarem Wasser nachwischst und sofort trockenreibst.
  • Backpulver: Auch ein Brei aus Backpulver*  und Wasser kann Alu super reinigen.
  • Spezialreiniger: Für eloxierte Aluminiumflächen gibt es zudem spezielle Eloxal Reiniger.
Helmecke & Hoffmann * Elsterglanz Aluminium-Polierpaste XXL-Tube 150 ml + Zwei Mikrofaser-Tücher | Das Original aus Deutschland*
  • Elsterglanz Aluminium-Polierpaste | Mehr als nur Politur für Aluminium-Oberflächen
  • Eine XXL-Tube 150 ml + zwei Mikrofaser-Tücher (ca. 30 x 30 cm)

Ob du so etwas benutzen willst oder lieber bei natürlichen Hausmitteln bleibst musst du selbst entscheiden.

Edelstahl und Chrom

  • Spülmittel: Um Oberflächen aus Edelstahl oder Chrom zu reinigen reicht oft schon etwas Spülmittel.
  • Natron: Hartnäckigen Verunreinigungen kannst du mit Natron*  zu Leibe rücken.
  • Essig oder Zitronensaft: Auch mit Essig oder Zitronensaft im Mischverhältnis 1:1 mit Wasser kannst du gute Erfolge erzielen.
  • Speiseöl: Wenn deine Edelstahlflächen oder deine verchromten Oberflächen matt geworden sind bekommst du sie mit einer Politur aus Speiseöl wieder glänzend.
ALCLEAR 721ER Profi Edelstahlreiniger 250 ml und Profi Mikrofasertuch, reinigt Edelstahl streifenfrei, gegen Schmutz, Fingerabdrücke und Fett*
  • Made in Germany im praktischen Faltkarton, ideal auch als Geschenk. 1 x geprüfter Edelstahlreiniger 250 ml plus ALCLEAR Mikrofasertuch 40x40 cm.
  • Das ALCLEAR Edelstahl Pflegespray entfernt fetthaltigen Schmutz, Fingerabdrücke und Staub von Edelstahl Oberflächen in Bad, Küche, Auto, Garten

Emaille

  • Spülwasser: Bei Emaillebeschichteten Metallen reicht meist ebenso Spüliwasser. Auch etwas Haarshampoo oder Schmierseife kann bei emaillierten Oberflächen eingesetzt werden.
  • Achtung: Da Emaille sehr kratzempfindlich ist solltest du auf keinen Fall mit scheuernden Gegenständen oder säurehaltigen Putzmitteln oder Bleichmitteln arbeiten.

Mehr Tipps zum Reinigen von Edelstahl mit Hausmitteln findest du hier…

Kunststoffoberflächen

Gerade auf weißen oder sehr hellen Oberflächen aus Kunststoff werden schnell Flecken sichtbar oder sie vergilben mit der Zeit.

  • Zitronensaft oder Essig: Mit etwas Wasser vermischt kann es hier helfen.
  • Speiseöl: Auch mit Öl kann man oft gute Erfolge erzielen, um Verfärbungen zu lösen.
  • Natron: Ein guter Tipp ist auch Natron. Auch mit ihm bekommst du Flecken aus deinen Kunststoffflächen.
  • Achtung: Scheuermilch solltest du nur verwenden, wenn dein Kunststoff eine glatte harte Oberfläche hat. Weiche Kunststoffe könnten sonst zerkratzen oder matt werden.
Wepos 2000102408 Kunststoff Intensiv Reiniger 750 ml*
  • Herkunftsland - Deutschland
  • Verpackungsgewicht: 0.85 Kilogramm

Kunstharzoberflächen

  • Wasser: Bei Oberflächen aus Kunstharz reicht oft warmes Wasser. Entweder pur oder mit milden Reinigungsmittel.
  • Seife oder Waschpulver: Auch Seife oder Waschpulver kannst du verwenden.
  • Essig oder Zitronensäure: Wenn du Kalk auf deinen Kunstharz hast, dann kannst du 10-prozentige Essig- oder Zitronensäure-Lösung*  verwenden.

Silikonoberflächen

  • Spülmittel: Auch für Oberflächen aus Silikon reicht oft warmes Spülmittelwasser zur Reinigung.
  • Dampfreiniger: Auch einen Dampfreiniger*  kannst du zum Säubern von Silikon einsetzen.
  • Essig oder Backpulver: Um Flecken zu entfernen eignet sich Essig mit etwas Wasser oder ein Brei aus Backpulver.
  • Spezialreiniger: Im Handel gibt es auch spezielle Silikonreiniger.
Angebot
Kärcher Dampfreiniger SC 2 EasyFix (Flächenleistung je Tankfüllung: ca. 75 m², Aufheizzeit: 6.5 min, leicht und kompakt, Zubehöraufbewahrung, Parkposition,...*
  • Durch das Bodenreinigungsset EasyFix mit der effizienten Lamellentechnologie und einem flexiblem Gelenk an der Bodendüse sowie der komfortablen Klettfixierung des Bodentuchs können optimale Reinigungsergebnisse erzielt werden
  • Am Gerät ist ein Fach zur komfortablen Zubehöraufbewahrung angebracht und bei einer kurzen Pause während dem Arbeiten kann die Bodendüse einfach in der Parkposition abgestellt werden

Raue Oberflächen

Die meisten Materialien, die du in deinem Haushalt reinigen musst, haben eine glatte Oberfläche. Es gibt aber auch ein paar Gegenstände, die eine raue Oberfläche aufweisen wie z. B. solche die eine Pulverbeschichtung haben.

  • Dampfreiniger: Wenn du mit Mikrofasertuch oder Spülmittel nicht weiter kommst kannst du für raue Oberflächen auch einen Dampfreiniger*  benutzen.
  • Bürste statt Tuch: Oft ist es auch einfacher, die rauen Flächen mit einer Bürste statt mit einem Tuch zu reinigen. So kommst du nicht nur besser in die Zwischenräume, sondern läufst auch nicht Gefahr, dass dein Tuch oder Fussel davon beim Putzen an der rauen Oberfläche haften bleiben.

Dein nächster Schritt: Organisiere deinen Haushalt mit einem kostenlosen Putzplan.

Empfehlungen zum Thema

Weitere Informationen und Produkt-Tipps zum Beitragsthema.

Facebook-Gruppe

Video

PDF-Downloads

Kostenlose Listen

Checklisten-Pakete

Online-Kurse

Bücher

Empfehlungen

weekview Haushaltsplaner | PLUS | undatiert | mit Wochenaufkleber, Griffregister, 366 Sticker und Tafelkalender*
  • ✅ Mit Wochenaufkleber 2021 und Wochenaufkleber für Q4 2020. Ob du etwas suchst, womit du deinen Haushalt besser in den Griff bekommst oder einfach nur ein gutes Tool, um deinen Haushalt für dich und deine Familie oder deine WG-Mitbewohner optimal zu...
  • Größe: A5 - Manage jetzt die Themen Hausarbeit, Menüplanung, Vorratshaltung, Einkaufen und Finanzen wie ein Profi Die Wochenübersicht ist das Herzstück deines Haushaltsplaners. Hier siehst du auf einen Blick was in der aktuellen Woche relevant ist....

Produkte

Erwähnte Produkte

Angebot
Meister Proper Allzweckreiniger (1.3 L) Frühlingserwachen, leistungsstarke Reinigungskraft fürs gesamte Zuhause*
  • Meister Proper entfernt bis zu 100 % Schmutz und Fett in Ihrem gesamten Zuhause
  • Starke Reinigungskraft auf vielen Oberflächen
Angebot
Frosch Aloe Vera Spül-Lotion, sensitives Handgeschirrspülmittel, sehr gute Hautverträglichkeit, 1er Pack (1 x 500 ml)*
  • kombiniert hautpflegende eigenschaften und optimale fett- und schmutzlösekraft durch pflanzliche tenside - mit aloe vera-extrakt.
  • glänzend sauberes geschirr.
Amazon Basics – Mikrofaser-Reinigungstücher, 12 Stück*
  • Besonders weich, greift Farben, Lacke und andere Oberflächen nicht an
  • Zur Reinigung mit oder ohne chemische Reinigungsmittel geeignet. Für flusen- und streifenfreie Ergebnisse
com-four® 2X Staubwedel mit Teleskopstiel - Staubwischer extra lang und ausziehbar - Spinnweben-Besen in bunten Farben - 85-122 cm*
  • TELESKOPSTANGE: Der Teleskopstiel des Staubwedels ist flexibel verstellbar und kann im Handumdrehen zwischen einer Länge von 85 und 122 cm eingestellt werden!
  • EXTRA LANG: Durch den extra langen Stiel des Staubwischers können selbst schwer zu erreichende Stellen, wie Decken, Regale und hohe Schränke spielend leicht von Staub befreit werden!
Angebot
HEITMANN pure Reine Kristall-Soda: Ökologischer Reiniger für den Haushalt, Zugabe zu Spülmittel und Putzmittel, 1x 350g*
  • LEISTUNGSSTARK: Reine Kristall-Soda bekämpft effektiv Fett, Schmutz, Flecken, Verkrustungen sowie Gerüche und sorgt für hygienische Sauberkeit im ganzen Haushalt
  • VIELSEITIG: Neben Küche und Bad kann Reine Kristall-Soda auch für die Wäschepflege bei selbst stark verschmutzten Textilien eingesetzt werden. Außerdem entfernt sie auch im Außenbereich Verunreinigungen wie etwa Grünbelag oder Kalk verlässlich
5kg Natron Pulver Premium-Qualität Ökologisch Backpulver E500 NaHCO3 - Plus Serie*
  • Reines Natron in Lebensmittelqualität
  • 100% Vegan (Backsoda)
4.5kg Natron Pulver zum reinigen als Basenbad oder zum neutralisieren Lebensmittelqualität E500ii*
  • Natron Pulver ist ein altes Hausmittel, vielseitig einsetzbar in der Küche, zum Backen, zum Putzen und Reinigen, im Haushalt sowie zur Körperpflege.
  • Weitere Bezeichnungen für Natron Pulver sind Haushaltsnatron, Hausnatron, Natronsalz, Speisenatron, Speisesoda, Backsoda.

Dampfreiniger mit Stiel

Vergleich Dampfreiniger mit Stiel

Handdampfreiniger

Vergleich Handdampfreiniger

Bestseller Allzweckreiniger

AngebotBestseller Nr. 1
Der General Universal Bergfrühling, Allzweckreiniger, 1 x 750 ml, Universalreiniger für hygienische Sauberkeit*
  • Hygienische Sauberkeit - Der General Universalreiniger Bergfrühling sorgt für hygienische Sauberkeit und langanhaltenden Glanz und Frische
  • Ideale Reinigung - Der Bodenreiniger beseitigt hartnäckigen Schmutz und Fett wie bewährt leicht und gründlich
AngebotBestseller Nr. 2
Meister Proper Allzweckreiniger (1.3 L) Frühlingserwachen, leistungsstarke Reinigungskraft fürs gesamte Zuhause*
  • Meister Proper entfernt bis zu 100 % Schmutz und Fett in Ihrem gesamten Zuhause
  • Starke Reinigungskraft auf vielen Oberflächen
AngebotBestseller Nr. 3
Der General Universal Frische Zitrone, Allzweckreiniger, 1 x 750 ml, Universalreiniger für hygienische Sauberkeit*
  • Hygienische Sauberkeit - Der General Frische Zitrone sorgt für hygienische Sauberkeit und langanhaltenden Glanz und Frische
  • Ideale Reinigung - Der Bodenreiniger beseitigt hartnäckigen Schmutz und Fett wie bewährt leicht und gründlich
Bestseller Nr. 4
Meister Proper Allzweckreiniger (1.3 L) Kirschblüte, leistungsstarke Reinigungskraft fürs gesamte Zuhause*
  • Meister Proper entfernt bis zu 100 Prozent Schmutz und Fett in Ihrem gesamten Zuhause
  • Starke Reinigungskraft auf vielen Oberflächen
AngebotBestseller Nr. 5
Sagrotan Allzweck-Reiniger Blütenfrische – 2in1 Desinfektionsmittel für die zuverlässige Reinigung von Oberflächen – 5 x 1,5 l Putzmittel*
  • Kraftvolle Reinigung auf Pflanzenbasis für fast alle Arten von Oberflächen: Der 2in1 Reiniger von Sagrotan desinfiziert & reinigt und sagt Kalkablagerungen sowie hartnäckigem Schmutz den Kampf an
  • Der Allzweckreiniger entfernt 99,9 Prozent der Bakterien und säubert effektiv zugleich - für lang anhaltende Frische und Desinfektion zu Hause / Eine Flasche reicht für 25 Anwendungen

Facebook-Umfrage

Umfrage: Mit welchem Reiniger reinigst du Oberflächen? Wenn du bei Facebook bist, melde dich gerne zu der Gruppe an, ich schalte dich schnellstmöglich frei.

Pinterest

Merke dir meine Pins bei Pinterest:

Dein Kommentar

Wie pflegst du die Oberflächen in Küche und Bad? Bitte kommentiere unten…

mal geteilt

Der Beitrag ist am 7. September 2017 erschienen.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Ähnliche Beiträge

    >