Ausmisten vorher oder nachher: Umzug?


Auf einen Blick: Ein Umzug muss gut organisiert sein. Wenn du vorher ausmistest, wird die Aufgabe überschaubarer. Du findest hier Tipps zum Ausmisten vor dem Umzug und eine kostenlose Umzugs-Checkliste.

In den vergangen 20 Jahren bin ich selbst schon mehr als 15 Mal umgezogen: Innerhalb einer Stadt, mit einem stationären Büro, nach Übersee und zurück, auf eine Insel im Süden und innerhalb Europas.
Und obwohl ich schon umzugserprobt bin, ist es jedes Mal wieder eine neue Herausforderung. Denn durch all die Erfahrungen finde ich immer mehr zu mir selbst, was ich brauche und was mir wirklich wichtig ist im Leben. War es einst die Jugendstilwohnung, die schwer zu beheizen war, führte mein Weg über viele Stationen weiter zu einem eigenen Haus mit großem Garten nach Übersee. Doch irgendwann wurde es für mich zum Ballast und wir entschieden uns für eine Mietwohnung in wärmeren Gefilden. Und das wird es noch nicht gewesen sein. Denn das einzig beständige im Leben ist der Wandel.

Ausmisten vorher nachher

Gründe für einen Umzug

Warum ein Umzug ansteht kann viele Motive haben und variiert je nach Lebensphase:

  • Auszug: aus dem Elternhaus
  • Zusammenziehen: mit dem Partner
  • Räumlich: Vergrößerung oder Verkleinerung (Familie / Kinder außer Haus / Trennung)
  • Ortswechsel: z. B. beruflich / privat neue Lebensplanung
Ausmisten vor dem Umzug

Umzug: Ausmisten vorher oder nachher?

Ein Umzug bietet immer auch das Potential, sich von Altlasten zu trennen und einen Neuanfang zu machen.

Der Idealfall wäre, vor dem Umzug auszumisten, damit überflüssiger Kram und alter Ballast gar nicht erst in die neuen Wohnräume gelangen.

BeYours Umzugskartons mit Griffen 10 Stück, 2-WELLIG - 430 x 300 x 250 mm - Hochwertige Kartons*
  • ★QUALITÄT: Wir stellen unsere Umzugskartons in Europa her, um einen hohen Standard zu gewährleisten. BeYours-Boxen bestehen aus Papier mit einem hohem Flächengewicht und T.S2.T-Verstärkungen, die eine ausgezeichnete Steifigkeit und hohe...
  • ★UMWELTFREUNDLICH: Wir stellen unsere Boxen aus 100% recyceltem und biologisch abbaubarem Karton her. Eine einfache Geste, die dennoch eine große Auswirkung auf die Umwelt hat. Für jede Tonne Recyclingpapier werden 140 Liter Öl, 50.000 Liter Wasser...

Übliche Herausforderungen

Doch in der Realität sieht das oft anders aus und das Ausmisten kommt zu kurz:

  • Fehlende Planung: Es gibt keinen Zeitplan bis zum Umzug.
  • Fehlende Zeit: Der Umzug ist kurzfristig. Es fehlt generell Zeit zum Ausmisten. Wir sind voll berufstätig.
  • Andere Prioritäten: Kleine Kinder brauchen unsere Aufmerksamkeit.
  • Ausmisten fällt schwer: Wir können uns auf die Schnelle von nichts trennen. Wir sind überwältigt und packen einfach alles in die Umzugsboxen.
  • Fehlende Vision: Es fehlt uns generell an Klarheit, was wir für unser neues Heim und den neuen Lebensabschnitt überhaupt noch brauchen
INDIGOS UG® - Umzugsetiketten 100 Stück GELB - ideall zum Beschriften beim Umzug für Möbel und Kisten - Aufkleber DIN A6*
  • 100 Stück Umzugetiketten in 5 verschiedenen Farben - Größe DIN A6 148x105 mm für Ihren Umzug. Beschriften Sie Ihre Kisten, Möbel usw. mit diesen Aufklebern und finden Sie schnell in Ihren neuen Wohnung Ihr Hab und Gut wieder.
  • Die 5 verschiedenen Farben rot, blau, grün, gelb, weiß können Sie bei Bedarf den einzelnen Zimmern wie - Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Kinderzimmer, Garten, Büro,Bad, Keller, Hobby,Abstellkammer, Garage, Boden, Flur - zuordnen und behalten so den...

Der optimale Umzug

Deshalb wären vor einem Umzug optimal:

  • Vision: Ein konkretes Ziel für das neue Zuhause und das „neue“ Leben haben.
  • Mehr Zeit: Ausreichend Zeit haben für die Umzugsvorbereitungen. Täglich ein wenig Zeit zum Ausmisten – Schritt für Schritt.
  • Weniger mitnehmen: Nur das einpacken, was uns für den neuen Lebensabschnitt dienlich ist.
Creavvee Decoupage Seidenpapier 50x70 cm, 1071610, B-weiss 30 Bögen*
  • Gewohnte Markenqualität von CREAVVEE
  • Decoupage Seidenpapier 50 x 70 cm, 25 Blatt

Umzug in der Realität

Ich selbst aber weiß aus meiner Umzugserfahrung nur zu gut wie so eine Umzugsphase in der Realität ablaufen kann:

  • Packen bis 5 vor 12: An Ausmisten habe ich vor 20 Jahren selbst noch nicht gedacht. Bis morgens um 4 Uhr haben wir Kisten gepackt und der Umzugswagen stand um 8 Uhr vor der Tür.
  • Alles in Kisten gestopft: Unser erster Umzug ins Ausland mit einem Säugling ging irgendwie total unbewusst an mir vorüber. Erinnerungen daran habe ich kaum noch. Ich stopfte einfach alles in die Umzugskisten. Die Umzugsleute packten einzelne herumliegende Gegenstände dann einfach in Boxen und packten alles in den Umzugswagen.
  • Immer mehr rumgeschleppt: Bei unserem Umzug nach Übersee war mit einem Kleinkind kaum an Ausmisten zu denken: Wir sind mit über 100 Umzugskisten, Fahrrädern etc. in einem halben Container umgezogen.
  • Endlich von Altlasten befreit: Der Umzug von Übersee auf die Insel verlief dann schon viel befreiender: Mehr Freiheit und Leichtigkeit war unser Motto. Nach einer anstrengenden Phase von vier Monaten Ausmisten (ich empfehle viel mehr Zeit) und Haushaltsauflösung hatten wir uns auf ca. 28 Umzugskisten reduziert. Diese wurde in einer angefertigten Holzbox verstaut und verschifft. Doch so groß die Vorfreude dann war, die persönlichen Dinge wieder in den Händen zu halten, so belastend war es zugleich, als die Boxen ankamen. Sind sie doch immer noch ein Teil Vergangenheit, die oft nicht mehr in die neue Lebensphase passt.
Angebot
tesapack Abroller Pack' n' Go - Ergonomischer, blauer Handabroller für Paketbänder - Inklusive 50 m x 48 mm Klebeband*
  • tesapack Abroller Pack' n' Go: Der praktische, ergonomische und platzsparende Paketbandabroller ist der perfekte Helfer für gelegentliches Verpacken und Verkleben von Paketen - für Rollen mit einer Länge von 50 - 66 m
  • Ideal für kleinere Verpackungsaufgaben: Der einfach zu bedienende Packbandabroller liegt gut in der Hand und ermöglicht einen angenehmen Griff beim Verkleben mit Paketbändern

Ausmisten VOR dem Umzug (Vorteile)

Vor dem Umziehen zu entrümpeln bietet dir eine Vielzahl an Vorteilen…

  • Kartons sparen: Weniger Umzugsboxen*  sind notwendig
  • Zeit sparen: Packen und Umzug benötigen weniger Zeit
  • Platz sparen: Im neuen Zuhause wird weniger Stauraum benötigt (Schränke etc.)
  • Altes loslassen: Es kommt generell weniger alter Ballast in die neuen Räume
  • Zeit für einen Neuanfang: Mehr Leichtigkeit und frischer Wind im neuen Zuhause

Meine 5 Tipps vor dem Umzug

  1. Ziel setzen: Formuliere dir ein klares Ziel (oder mehrere), wie du künftig wohnen und leben möchtest. Notiere es, male oder klebe es auf, damit du es immer vor Augen hast.
  2. Altes in Frage stellen: Stelle dir dann die Frage: „Was von meinem alten Besitz ist mir dabei noch dienlich, das Neue zu leben?“
  3. Ausmisten fest einplanen: Plane dir täglich Zeit zum Entrümpeln ein.
  4. Loslassen: Beginne dann mit dem Ausmisten und lasse los, was sich nicht mehr gut anfühlt und dich zurückhält.
  5. Verschenken, spenden und verkaufen: Je nachdem um was es sich handelt, geht es in den Müll, kannst du es verschenken / spenden. Oder wenn du es zeitlich schaffst, auch verkaufen.

Ein Nachteil könnte sein, dass du im Eifer des Entrümpelns zu viel wegwirfst oder Dinge, die noch eine längere Verabschiedung gebraucht hätten. Doch das kannst du gedanklich oder in einem Ritual nachholen – so habe ich es auch selbst gemacht.

Ausmisten vorher nachher

Ausmisten NACH dem Umzug (Nachteile)

Erst nach dem Umzug auszumisten birgt aus meiner Erfahrung zahlreiche Nachteile:

  • Berg zu groß: Das Gefühl des überwältigt seins beim Anblick der ganzen Boxen
  • Stauraum fehlt: Problem des Verstauens
  • Ärgern über sich selbst: Frustration, alles mitgenommen zu haben
  • Neues Chaos: Der Kram wird irgendwo unsichtbar verstaut, Schränke und Kellers sind erneut gefüllt
  • Kein echter Neuanfang: Die alte Energie von Vergangenem im neuen Zuhause
  • Aufgabe nur vertagt: Das Ausmisten fällt auch jetzt nicht leichter
Kleiner Umzug, weil wir davor ausgemistet haben

Meine 4 Tipps nach dem Umzug

  1. Langsam angehen lassen: Nimm dir täglich zum Auspacken nur so viele Kisten vor, wie für dich machbar sind. Zwei bis drei sind schon eine ganze Menge.
  2. Prüfen was noch gebraucht wird: Räume jede Kiste bewusst aus und entscheide bevor du die Dinge einräumst, ob sie in dein neues Zuhause und Leben passen.
  3. Unsicheres zur Seite stellen: Stelle Boxen mit Inhalt, bei dem du unsicher bist erstmal auf die Seite. Oder lege eine Kiste an, in der du Dinge sammelst, bei denen du unschlüssig bist. Gehe diese dann an, wenn du deine anderen Sachen verstaut hast.
  4. Lange nicht gebrauchtes entsorgen: Kisten, die ein Jahr nicht angerührt im Keller stehen, könntest du danach entsorgen. Denn meist wissen wir gar nicht mehr, was drin ist und haben es nicht gebraucht oder vermisst.

Egal ob vor oder nach dem Umzug – Ausmisten wird dir mehr Leichtigkeit und Klarheit für dein neues Zuhause und dein Leben bringen.

Ausmisten vorher nachher Checkliste

Checkliste Umzug

Lade dir jetzt die kostenlose Umzugscheckliste als PDF herunter

Enthalten sind folgende Arbeitsblätter:

  • Was muss wann erledigt werden (8 Zeiträume vor dem Umzug, der Umzugstag, nach dem Umzug)?
  • Tätigkeiten in der alten und in der neuen Wohnung?
  • Wer muss wann informiert werden?
  • Welche Kündigungsfristen sind zu beachten?
  • Unterscheidung Umzug selbst organisiert oder mit Umzugsunternehmen
  • Welches Material wird benötigt?
  • Wann sollte man mit dem Kisten Packen beginnen?

Dein nächster Schritt: Sichere dir jetzt die kostenlose Checkliste Umzug. Wenn du gleich konkret Ausmisten willst, ist der Onlinekurs „Ausmisten leicht gemacht“ genau das Richtige für dich. Oder starte mit meinem Buch „Chaospause für Zuhause“.

Empfehlungen zum Thema

Weitere Informationen und Produkt-Tipps zum Beitragsthema.

Bücher

Empfehlungen

weekview Haushaltsplaner 2023 | PLUS | undatiert | mit Wochenaufkleber, Griffregister, 366 Sticker und Tafelkalender*
  • ✅ Mit Wochenaufkleber 2023. Ob du etwas suchst, womit du deinen Haushalt besser in den Griff bekommst oder einfach nur ein gutes Tool, um deinen Haushalt für dich und deine Familie oder deine WG-Mitbewohner optimal zu organisieren – hier erhältst du...
  • Größe: A5 - Manage jetzt die Themen Hausarbeit, Menüplanung, Vorratshaltung, Einkaufen und Finanzen wie ein Profi Die Wochenübersicht ist das Herzstück deines Haushaltsplaners. Hier siehst du auf einen Blick was in der aktuellen Woche relevant ist....

Bestseller

Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Entrümpeln & Ausmisten für Dummies*
  • Fredeweß, Jennifer (Autor)

Facebook-Umfrage

Umfrage: Hast du schon einmal vor oder nach einem Umzug ausgemistet? Wenn du bei Facebook bist, melde dich gerne zu der Gruppe an, ich schalte dich schnellstmöglich frei.

Pinterest

Merke dir meine Pins bei Pinterest:

Dein Kommentar

Welche Erfahrungen hast du gemacht? Konntest du dein Kaufverhalten überdenken und ändern? Hast du schon einmal einen Konsumverzicht mit dir selbst vereinbart? Bitte kommentiere unten…

mal geteilt

Der Beitrag ist am 23. Februar 2022 erschienen.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Ähnliche Beiträge

mal geteilt
>